Princess Cruises: Erste Bilder und Name des ersten Sphere Class Neubaus

Princess Cruises: Erste Bilder und Name des ersten Sphere Class Neubaus

Die neue Sun Princess auf See (Rendering) / © Princess Cruises
Die neue Sun Princess auf See (Rendering) / © Princess Cruises

Princess Cruises hat am 15. September erste Daten und Bilder zur neuen Schiffsklasse, die zurzeit auf der Fincantieri Werft in Monfalcone gebaut wird, veröffentlicht. Das erste Schiff wird den Namen Sun Princess tragen und soll im Frühjahr 2024 ausgeliefert werden. In der Geschichte von Princess Cruises wird der Neubau das dritte Kreuzfahrtschiff mit diesem Namen sein. Die letzte Sun Princess wurde im Jahr 2020 an die Reederei Peace Boat weiterverkauft. 

Das erste Rendering zeigt das größte Kreuzfahrtschiff in der Reedereigeschichte. Die neue Sun Princess wird 345 Meter lang und 21 Decks hoch sein. Mit diesen Abmessung wird die Sphere Class die seit 2013 gebaute Royal Class als größte Schiffsklasse ablösen. Die 2150 Kabinen werden bei Doppelbelegung Platz für 4300 Gäste bieten. 1500 Kabinen werden einen Balkon haben. 

Äußerlich ändert sich am Design der Princess Schiffe von der Royal Class zur Sphere Class einiges. Nur die Bugspitze des Schiffes mit der Meerjungfrau als Rumpfbemalung ähnelt den Royal Class Schiffen. Es lässt sich ein offenes Promenadendeck erkenne, dass über den Rettungsbooten einmal um die öffentlichen Bereiche herumläuft. Die Rettungsboote sind gelb. Bisher führen die Princess Schiffe orangene Rettungsboote. Hinter den großen Fenstern in der Mitte der neuen Schiffsklasse verbirgt sich das Atrium. 

Beim Atrium namens The Piazza hat man sich anscheinend etwas bei anderen Reedereien aus dem Carnival Konzern umgeschaut. Hinter den großen Panoramafenstern sollen nicht nur viele Wege zusammenlaufen, dort will man den Gäste auch Entertainment bieten. Dazu erhält die Piazza eine große LED Wand. Die Sitzbereiche werden auf die Entertainmentflächen ausgerichtet. Mit den Änderungen am Atrium ersetzt man das Theater allerdings nicht. 

Auf der Sun Princess führt Princess Cruises mit der Reserve Collection und der Signature Collection zwei exklusive Suitenbereiche ein. Die Reserve Collection umfasst neben einer hochwertigen Kabine den Zugang zu einem eigenen Restaurant. Mit der Buchung der Signature Collection Suiten erhält man den Zugang für die Signature Lounge, das Signature Außendeckdeck und das Signature Restaurant. 

Über der Brücke wird das neue Kreuzfahrtschiff den geschlossenen Poolbereich The Dome haben. Dieser befindet sich unter einer Glaskuppel am Bug des Schiffes. Abends will man The Dome für Entertainment nutzen. Das helle Design orientiert sich an der griechischen Insel Santorin. Ohnehin wird das neue Kreuzfahrtschiff mit einem hellen Design und vielen Elementen aus hellem Holz daherkommen. 

Die Sun Princess wird in den ersten Monaten des Jahres 2024 von der Fincantieri Werft an Princess Cruises übergeben. Sie wird dort das erste Kreuzfahrtschiff in der Flotte sein, dass mit emissionsarmem LNG (Flüssiggas) angetrieben wird. Im Sommer 2024 soll die Sun Princess im Mittelmeer eingesetzt werden. Im Winter wird das Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Reederei in Fort Lauderdale in Florida stationiert. 

In der Bildergalerie sind das neu designte Atrium The Piazza, das geschlossene Pooldeck The Dome, einige Suiten und Suitenbereiche, das Signature Restaurant und Pools am Promenadendeck zu sehen

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrten mit AIDA Cruises

AIDA Verlockung der Woche

Verlockung der Woche auf AIDA.de Die aktuelle AIDA Verlockung der Woche ist buchbar vom 06.10.2022 – 13.10.2022 Unsere Empfehlungen AIDAprima – Metropolen & Norwegen 14

Jetzt lesen »
Kreuzfahrt buchen: Seereisen suchen, finden und buchen!

Nicko Cruises Angebot der Woche

Aktuelle Nicko Cruises Angebote der Woche (bis Mittwoch, 12.10.2022) DOURO QUEEN – Spektakuläre Weinberge 7 Nächte ab/bis Porto Reisetermine: 27.10.2022 | 03.11.2022 | 10.11.2022 |

Jetzt lesen »
close

Verpasse keine News und Infos!

Kreuzfahrt NEWS

Bestelle hier vollkommen KOSTENFREI die täglichen Kreuzfahrt News und Infos von SuK!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner