Princess sagt die Sommersaison der Sapphire Princess ab – Umroutung nach Australien

Princess sagt die Sommersaison der Sapphire Princess ab – Umroutung nach Australien

Sapphire Princess © Princess Cruises

Princess Cruises sagt Asien Saison der Sapphire Princess ab

Nachdem Princess Cruises bereits einige Kreuzfahrten der Sapphire Princess umrouten musste, hat Princess Cruises nun entschlossen, die gesamte Asien Saison des Schiffs abzusagen. Somit wird etwa ein halbes Jahr der Routenplanung von Princess Cruises abgesagt. 

Um das Schiff dennoch im Betrieb zu halten, hat Princess Cruises bereits neue Routen für die Sapphire Princess vorbereitet, das Schiff wird nun nach Australien verlegt – sechs Monate früher als eigentlich geplant. Der Verkauf für die neuen Routen in Australien soll am 27.02.2020 starten. 

Begründet wurde die Entscheidung durch die aktuelle Situation, denn durch das Coronavirus haben viele asiatische Häfen dicht gemacht und lassen keine Kreuzfahrtschiffe mehr einlaufen. Zusätzlich wurden die allgemeinen Einreisebestimmungen deutlich verschärft. Ursprünglich sollte die Sapphire Princess den Sommer 2020 mit Kreuzfahrten ab / bis Shanghai verbringen – nun gibt es 44 neue Australien-Kreuzfahrten. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*