Rostock Port: Neue Funktion für „Rostock Port Now“

Rostock Port: Neue Funktion für „Rostock Port Now“

Hafen Rostock-Warnemuende / © Fotoautor- Rostock Port / nordlicht 2008
Hafen Rostock-Warnemuende / © Fotoautor- Rostock Port / nordlicht 2008

Pressemitteilung vom Rostock Port 

Neben den bekannten Live-Bildern der Webcams, Fährfahrplänen, Parkplätzen, momentan im Hafen liegenden Schiffen und avisierten Kreuzfahrtschiffen steht den Nutzern ein überarbeiteter, interaktiver Hafenplan zur Verfügung. Zudem werden beim Wetter nun auch die aktuellen Winddaten angegeben. Mit der aktuellen Version ist es möglich, bestimmte Informationen auch “offline”, das heißt, ohne aktive Internetverbindung abzurufen.

Nach dem erfolgreichen Relaunch der ROSTOCK PORT-Internetseite steht nun auch das Update der beliebten App „ROSTOCK PORT NOW“ plattformunabhängig im Google PlayStore als auch im Apple AppStore zum kostenfreien Download zur Verfügung.

Mit der von der Rostocker Internetagentur JAKOTA Design Group GmbH entwickelten App geht die ROSTOCK PORT GmbH noch gezielter auf die deutlich gestiegene Nutzung der Hafen-Internetseite mit „Tablets“ und „Smartphones“ ein.

Dazu wurden die einzelnen Sektionen der Internetseite hinsichtlich ihrer Nutzung analysiert und so die Inhalte ermittelt, die für Benutzer mobiler Geräte besonders attraktiv sind. Diese Inhalte sind in Kacheln angeordnet, die über die wichtigsten Daten des Hafens informieren.

Weitere Informationen und Download: https://www.rostock-port.de/rostock-port-now-app

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.