Royal Caribbean: kommende Betriebsaufnahmen & Absagen

Royal Caribbean: kommende Betriebsaufnahmen & Absagen

© Royal Caribbean International
© Royal Caribbean International

Royal Caribbean International hat den weiteren Teil seines kurzfristigen Plans bekanntgegeben

Mit seinem „Return to Service Plan“ arbeitet sich die amerikanische Reederei Royal Caribbean International immer weiter zurück in den Regel-Betrieb mit seinen zahlreichen Kreuzfahrtschiffen. Der Anfang war eher lahmend, denn durch die Auflagen in den USA war es ein langer und mühsamer Weg, bis das erste Schiff wieder Fahrt aufnehmen konnte. Mittlerweile kann sich das Unternehmen über großflächige Erfolge in der Inbetriebnahme der Flotte freuen. 

Einen ersten Teil des Plans hatte das Unternehmen bereits vor einigen Wochen veröffentlicht, dieser wird derzeit Schritt für Schritt umgesetzt. Nun wurde ein weiterer Teil der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Dieser Part zeigt erneut nicht nur die Betriebsaufnahmen, sondern auch einige Absagen verschiedener Reisen auf. Durch die Neuauflage von Kreuzfahrten mussten etliche Katalogreisen wieder weichen. 

Die Planungen von Royal Caribbean International sind sehr hoch gesetzt, das Unternehmen möchte bis Ende des Jahres 21 seiner 25 Kreuzfahrtschiffe wieder in den Dienst stellen. Somit wären es lediglich vier Schiffe, die in diesem Jahr nicht mehr eingesetzt werden. Sollten diese Pläne aufgehen, wäre es das mindeste, von einer großartigen Leistung der Reederei zu sprechen. 

Restart-Termine einzelner Schiffe im Jahr 2021:

  • Oasis of the Seas – 05. September 2021
  • Liberty of the Seas – 03. Oktober 2021
  • Explorer of the Seas – 07. November 2021
  • Navigator of the Seas – 19. November 2021
  • Grandeur of the Seas – 05. Dezember 2021
  • Brilliance of the Seas – 16. Dezember 2021
  • Enchantment of the Seas – 23. Dezember 23, 2021

Restart-Termine einzelner Schiffe im Jahr 2022:

  • Vision of the Seas – 24. Januar 2022
  • Voyager of the Seas– 15. April 2022
  • Radiance of the Seas – 29. April 2022
  • Rhapsody of the Seas – 23. Mai 2022

Abgesagte Kreuzfahrten:

  • Anthem of the Seas Transatlantik mit Abfahrt in Southampton:  20. Oktober 2021
  • Brilliance of the Seas ab Tampa:  Sep 4, 2021 – Apr 25, 2022
  • Enchantment of the Seas ab Baltimore:  Sep 4 – Dez 11, 2021 
  • Explorer of the Seas ab San Juan: 31. Oktober 2021
  • Liberty of the Seas ab Galveston:  Sep 26, 2021
  • Ovation of the Seas ab Sydney:  Okt 27, 2021 – Apr 10, 2022
  • Radiance of the Seas ab Miami:  Okt 13, 2021 – Apr 10, 2022
  • Rhapsody of the Seas ab Tampa:  Feb 26 – Apr 16, 2022
  • Serenade of the Seas ab Sydney:  Okt 24, 2021 – Feb 27, 2022
  • Vision of the Seas ab San Juan: Sep 5, 2021 – Jan 14, 2022
Den Gästen, die von einer Stornierung ihrer Kreuzfahrt betroffen sind, bietet Royal Caribbean International an, auf eine vergleichbare Kreuzfahrt im nächsten Jahr umzubuchen, einen Gutschein mit Bonus für eine spätere Buchung zu nehmen oder die Rückzahlung der bereits gezahlten Leistungen zu erhalten.
 
Getauschte Schiffseinsätze – Umbuchungen:
 

Gebuchte Gäste, die derzeit für die unten genannten Fahrten bestätigt sind, werden automatisch auf die entsprechende Fahrt auf dem neu eingesetzten Schiff umgebucht. Sollten Gäste aufgrund dieser Änderung nicht mehr mitfahren wollen, können Rückerstattungen bis zum 24. August 2021 beantragt werden.

  • Brilliance of the Seas, Abfahrt 16. Oktober – 6. Dezember 2021, wird auf die Serenade of the Seas, Abfahrt Tampa, verlegt (Abfahrt 6. Dezember jetzt 4N vs. vorher 5N)
  • Radiance of the Seas, Abfahrt am 1. Oktober 2021, wird auf die Serenade of the Seas zum gleichen Datum verlegt (jetzt 13N-Abfahrt gegenüber vorher 14N-Abfahrt)
  • Rhapsody of the Seas, Abfahrt 14. Dezember 2021 – 19. Februar 2022, wird auf die Serenade of the Seas, Abfahrt Tampa, zum gleichen Datum verlegt.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrt Lounge Apensen

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Royal Caribbean Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner