Royal Caribbean: Spectrum ots und Voyager ots mit 111 China-Abfahrten in 2021

Royal Caribbean: Spectrum ots und Voyager ots mit 111 China-Abfahrten in 2021

spectrum-of-the-seas-royal-caribbean

Royal Caribbean International mit 111 China-Abfahrten im Kreuzfahrtjahr 2021

Im kommenden Jahr 2021 wird Royal Caribbean International mit zwei Kreuzfahrtschiffen ab chinesischen Häfen agieren. Bei den beiden Kreuzfahrtschiffen handelt es sich um die Spectrum of the Seas und die Voyager of the Seas. Das Highlight im Asien-Kreuzfahrtjahr wird aus sich der Royal Caribbean International die Spectrum of the Seas sein, sie wird von Januar bis November in Shanghai stationiert sein. Sie wird dabei 12 unterschiedliche Häfen in Japan ansteuern. 

Im Dezember 2021 wird das Kreuzfahrtschiff in Hongkong stationiert sein. Laut Reederei ist das Kreuzfahrtschiff, das der Quantumklasse angehört, sehr gut vom asiatischen Markt angenommen worden. 

Voyager of the Seas soll von Mai bis Oktober 2021 in Tianjin stationiert werden. Insgesamt werden die beiden Kreuzfahrtschiffe der Royal Caribbean International 111 Abfahrten ab den beiden chinesischen Häfen anbieten. Hierbei sollen insgesamt 35 verschiedene Routen angeboten werden, diese führen in 26 asiatische Destinationen. 

Im nächsten Jahr soll es mit der Wonder of the Seas auch ein Schiff der Oasis Klasse für den asiatischen Markt geben. Wann das Kreuzfahrtschiff allerdings in den Dienst gestellt wird, ist nun unklar, denn die Indienststellung des neuen Kreuzfahrtschiffes wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

AIDA: Die diesjährige Wintersaison im Überblick

Werde Teil der großen AIDA Community AIDA legt bald wieder los: So sieht die derzeitige Planung der Wintersaison 2020 / 2021 aus  Im nächsten Monat, genauer gesagt am 17.10.2020, wird

Jetzt lesen »

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*