Royal Caribbean zahlt Besatzungsmitgliedern Goodwill Payment

Royal Caribbean zahlt Besatzungsmitgliedern Goodwill Payment

oasis-of-the-seas

Royal Caribbean kündigt an der Crew ein Goodwill Payment zukommen zu lassen 

Royal Caribbean hat entschieden, dass den Mitarbeitern an Bord ein Goodwill Payment ausgezahlt werden soll. Hierbei soll es sich demnach um eine einmalige Auszahlung in Höhe von 400 USD pro Person handeln. Die Auszahlung soll für die nächsten 30 Tagen erfolgen. Diese Bekanntmachung soll demnach aus einem Brief hervorgehen, der auf den Schiffen der Flotte verteilt wurde. 

Diese Zahlung soll ab dem 25.04.2020 für einen Monat gelten. Für 30 Tage soll es jeweils 400 USD geben. Entscheidend ist hierbei allerdings auch, ob das Crewmitglied die 30 Tage noch an Bord verbringen wird oder vorzeitig nachhause gebracht werden kann. Überwiegend wurde diese Entscheidung getroffen, das sich zahlreiche Crewmitglieder an Bord der Schiffe befinden, deren Verträge bereits ausgelaufen sind. Diese haben im Regelfall auch keine Arbeit mehr, da es sich hierbei um Aufgaben im Bezug auf Gäste handelt. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Werde Mitglied in der Royal Caribbean Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Royal Caribbean Kreuzfahrt News