Royal Clipper / © Star Clippers

Royal Clipper und Star Flyer kommen ins Mittelmeer

Zwei der größten Segelschiffe reisen nach Europa 

Sowohl der Fünfmaster Royal Clipper, als auch die Star Flyer nehmen Kurs auf Europa. Die Royal Clipper bot zuletzt Karibik Segelkreuzfahrten an, die Star Flyer wird innerhalb von 21 Tagen ohne Zwischenstopp von St. Maarten nach Lissabon reisen.

Royal Clipper und Star Flyer mit Reisen im Mittelmeer

Im kommenden April werden zwei der größten Segelschiffe der Erde Kurs auf Europa nehmen, der Fünfmaster Royal Clipper ist gar das größte Segelschiff der Welt. Sie gehörten bei der Reederei Star Clippers an. Die Royal Clipper reist kehrt mit ihrer Fläche von 5200 Quadratmetern aus Bridgetown nach Lissabon. Die 227 Passagiere des Segelschiffs werden während der 17 tägigen Überfahrt lediglich einen Landgang auf den Azoren erleben.

Die Star Flyer hingegen wird ohne jeglichen Zwischenstopp innerhalb von 21 Tagen von Philipsburg nach Lissabon reisen. Die beiden Segelschiffe werden im Sommer 2018 Mittelmeer Kreuzfahrten ab/bis Cannes anbieten. Der Schwerpunkt der Reisen liegt entlang der Amalfiküste, Côte d`Azur bis hin zur griechischen Inselwelt.

Über Star Clippers

Star Clippers betreibt drei der größten Passagier-Segelschiffe der Welt. Mit Anlaufhäfen abseits der Routen der größeren Kreuzfahrtschiffe sowie Aktivitäten und Annehmlichkeiten, die man sonst nur auf privaten Yachten findet, zählt Star Clippers zur Spitze der Veranstalter von Spezialkreuzfahrten. Star Clippers-Schiffe befahren auf wechselnden Routen die Karibik, Asien und das Mittelmeer. Seit 2017 kreuzt die »Star Clipper« durch die Inselwelt Asiens. Zur Flotte zählen der Fünfmaster »Royal Clipper« (Länge 134 Meter / 227 Passagiere / 106 Besatzungsmitglieder) sowie die baugleichen Viermaster »Star Flyer« und »Star Clipper« (Länge 115,5 Meter / 170 Passagiere / 74 Besatzungsmitglieder). Künftig erweitert Star Clippers die Flotte um den Neubau »Flying Clipper«, der die »Royal Clipper«, derzeit im Guinness-Buch der Rekorde als größter Rahsegler der Welt aufgeführt, überragen wird.

[angebot id=“145829″]

 
[angebot id=“145830″]

1 Kommentar zu „Royal Clipper und Star Flyer kommen ins Mittelmeer“

  1. Der Royal Clipper sieht unfassbar aus. Ich habe einmal in Polen den Dar Pomorza gesehen, aber der Royal Clipper ist schätze ich doppelt so groß!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.