SeaDream I: Ehemaliger Passagier positiv getestet – aktuelle Gäste in Isolation

SeaDream I: Ehemaliger Passagier positiv getestet – aktuelle Gäste in Isolation

All Inclusive Kreuzfahrten mit Seadream Yachtclub (SeaDream I und Seadream II) / © Sea Dream
All Inclusive Kreuzfahrten mit Seadream Yachtclub (SeaDream I und Seadream II) / © Sea Dream

Isolation an Bord der SeaDream I 

Wie norwegische Medien berichten, gab es auf der vergangenen Reise der SeaDream I einen Passagier, der im Nachgang positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Nun hat das Unternehmen sicherheitshalber die Isolation für die aktuellen Gäste angeordnet. Dennoch soll es derzeit keine Personen mit Symptomen an Bord des kleinen Kreuzfahrtschiffes geben. 

Heute morgen traf das Schiff in Bodo ein, hier sollen Tests bei allen aktuellen Passagieren und Crewmitgliedern durchgeführt werden. Laut lokalen Berichten wurden die Landgänge für diesen Tag bereits untersagt. Die aktuelle Kreuzfahrt der SeaDream I startete erst am 02.08.2020 – nun gibt es durch die Isolation einen kleinen Rückschlag für die Passagiere, die sich an Bord eine Auszeit gewünscht hatten. 

Neben den aktuellen Passagieren, sind auch die Passagiere, die auf der vorherigen Reise waren, von diesem neuen Umstand betroffen, die norwegischen Behörden seien bereits dabei, diese Personen zu kontaktieren. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*