Semester at Sea (MS Deutschland): Südafrika Saison wird abgesagt

Semester at Sea (MS Deutschland): Südafrika Saison wird abgesagt

World Odyssey - die alte MS Deutschland in neuem Gewand / © Semester at Sea
World Odyssey - die alte MS Deutschland in neuem Gewand / © Semester at Sea

Semester at Sea bricht aktuelle Saison ab

In Deutschland ist sie vor allem als MS Deutschland von Phoenix Reisen bekannt, doch in den Winter Monaten wird die MS Deutschland von Semester at Sea betrieben. Und das gestaltet sich genau so wie es heißt: ein Semester auf hoher See für Studenten. 

Nun hat sicher Semester at Sea allerdings aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus dazu entschlossen, dass Südafrika Programm abzubrechen. Alle Studenten, die noch in Kapstadt ankommen, werden schnellstmöglich wieder nachhause geflogen. Selbiges gelte für die Studenten, die sich aktuell an Bord befinden. Bis zum 16.03.2020 will man die Rückflüge für die Studenten ermöglichen. 

Verbleibende Kursarbeiten zwischen dem 17.03.2020 und dem 20.04.2020 würden in Fernarbeit erfolgen, so diverse Berichte. Im Sommer 2020 wird das Schiff wieder als MS Deutschland für Phoenix Reisen unterwegs sein. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.