Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Sommersaison der Symphony of the Seas im Mittelmeer hat begonnen

Sommersaison der Symphony of the Seas im Mittelmeer hat begonnen

Symphony of the Seas / © Royal Caribbean
Symphony of the Seas / © Royal Caribbean

Mit der Symphony of the Seas von Royal Caribbean International hat am 16. April 2023 eines der weltweit größten Kreuzfahrtschiffe den Betrieb im Mittelmeer aufgenommen. Zuvor befand sich das Kreuzfahrtschiff mit Baujahr 2018 zum ersten Mal im Trockendock der Navantia Werft in der andalusischen Großstadt Cadiz. Die einwöchigen Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer sind die einzige Chance in Europa auf einem Kreuzfahrtschiff aus der Oasis Klasse zu verreisen. 

Die Sommersaison der Symphony of the Seas im westlichen Mittelmeer startete am 16. April und endet am 29. Oktober in Barcelona. Die einwöchige Kreuzfahrt beginnt sonntags und Barcelona und führt nach Palma de Mallorca, Marseille, La Spezia (Pisa/Florenz), Civitavecchia (Rom) und Neapel. Neben Barcelona dient auch Civitavecchia (Rom) als Einschiffungshafen. In einer Woche steuert die Symphony of the Seas insgesamt sechs beliebte Kreuzfahrthäfen im Mittelmeer an. 

Ein großes Highlight dieser Mittelmeer-Kreuzfahrt ist natürlich das Schiff an sich. Die Symphony of the Seas bietet den Gäste eine Vielzahl an spektakulären Erlebnissen. Dazu gehören die beliebten Shows im Aqua Theater und erstklassiges Entertainment an vielen weiteren Orten. Für Adrenalin dürften die Wasserrutschen, der Surfsimmulator und die Zipline auf der Symphony of the Seas sorgen. Viele verschiedene Bars und Restaurants bieten eine große kulinarische Vielfalt und laden zum Verweilen ein. 

Die Symphony of the Seas hat mit einer Schiffslänge von 361 Metern und einer maximalen Breite von fast 66 Metern eine gigantische Größe. Das Kreuzfahrtschiff verfügt über 2759 Kabinen für maximal 6780 Gäste. Die Bordsprache auf dem Schiff der Reederei Royal Caribbean International ist Englisch. Die Symphony of the Seas wurde im Jahr 2018 als viertes Schiff aus der Oasis Klasse in Dienst gestellt. Mit der Wonder of the Seas (in Dienst seit 2022) und der Utopia of the Seas (Auslieferung 2024) wächst die Oasis Class noch auf insgesamt sechs Kreuzfahrtschiffe. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrt Lounge Apensen

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Royal Caribbean Kreuzfahrt News