aidadiva-aruba-oranjestad-karibische-inseln-1-60

Sonnencreme-Verbot auf Aruba

Hinweis für Karibik Reisende ab Januar 2020!

Wie die dpa berichtet, wird die Karibik-Insel Aruba ab Januar 2020 bestimmte Sonnencremes verbieten. Dem Verbot unterliegen vor allem die Schutzmittel mit dem Stoff Oxybenzon. Daher gilt es unbedingt darauf zu achten, dass vor der Reise ein Auge auf die Verpackung der eigenen Sonnencreme geworfen wird. Sollte in der Sonnencreme Oxybenzon enthalten sein, muss diese Creme zuhause bleiben und eine neue ohne diesen Stoff erworben werden. 

Der Grund für den Verbot dieses Stoffs hat den Hintergrund, dass Oxybenzon unter dem Verdacht steht den Korallen der karibischen Inseln zu beschädigen. Ähnliche Verbote sollen zeitnah auch auf Palau und Hawaii erlassen werden. Denkbar ist auch, dass weitere karibische Inseln nachziehen werden, sodass alle Karibik-Reisende auf andere Wirkstoffe zurückgreifen sollten. 

[angebot id=“132519″]

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.