Tallink eröffnet den Verkauf von Sonderkreuzfahrten im Sommer 2021

Tallink eröffnet den Verkauf von Sonderkreuzfahrten im Sommer 2021

Tallink Serenade bekommt das Musical Grease an Bord / © Tallink Silja
© Tallink Silja

Mitteilung der Tallink Grupp 

Tallink Grupp eröffnet den Ticketverkauf für Sonderkreuzfahrten im Sommer 2021 auf den Schiffen Victoria I und Silja Europa mit Abfahrten von Helsinki und Tallinn. Weitere Spezialkreuzfahrten für den Sommer nächsten Jahres werden in den kommenden Wochen und Monaten schrittweise hinzugefügt und der Ticketverkauf wird entsprechend auf der Unternehmenswebseite eröffnet.

Neben den üblichen Lieblingssommerzielen wie Mariehamn und Visby werden im Juli 2021 zwei spezielle Kreuzfahrten von Helsinki direkt zur estnischen Insel Saaremaa angeboten, die sich in diesem Sommer in einem Pilotprojekt als sehr beliebtes neues Reiseziel erwies.

Die wichtigste Neuheit bei der Buchung von Sonderkreuzfahrten für 2021 ist die Option, teilweise gesammelte Punkte aus Tallink‘s Kundenbindungsprogramm Club One zu verwenden.

„Zum Ende dieses herausfordernden Jahres 2020 bieten wir unseren Kunden in der Ostseeregion gerne die Möglichkeit, ihre nächsten Sommerferien auf See sicher und näher zu Hause zu verbringen, um frische Seeluft zu genießen und den lang ersehnten Tapetenwechsel zu planen. Und das ist noch nicht alles – eine weitere gute Nachricht ist, dass dieses Jahr zum ersten Mal Mitglieder unseres Kundenbindungsprogramms Club One, die eine gute Anzahl von Clubpunkten gesammelt haben und nun nach Möglichkeiten suchen, diese vor Ende des Jahres einzulösen, sich freuen werden, ihre Club One-Punkte für die Bezahlung ihrer Buchungen für das nächste Jahr verwenden zu können, einschließlich der Sommer-Sonderkreuzfahrten. Dies macht das Schenken in der kommenden Weihnachtszeit für Club One-Mitglieder umso aufregender und lohnender. Wir möchten uns bei unseren treuen Kunden bedanken, die an uns geglaubt haben und mit denen wir sehr bald wieder fahren können“, sagte Piret Mürk-Dubout, Vorstandsmitglied der Tallink Grupp.

Alle im Jahr 2021 angebotenen Sonderkreuzfahrten werden nach dem Prinzip „einen Tag in der Zieldestination verbringen“ durchgeführt. Dies bedeutet, dass die Passagiere zwei Nächte auf dem Schiff und einen ganzen Tag am Ziel verbringen, um die lokalen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu erkunden.

Das Schiff Victoria I wird im nächsten Sommer insgesamt vier Spezialkreuzfahrten durchführen: zwei Sonderkreuzfahrten von Helsinki nach Mariehamn, Aland, mit Abfahrten von Helsinki und Tallinn am 18. und 22. Juli 2021 und zwei Sonderkreuzfahrten zur Insel Saaremaa direkt von Helsinki, die jeweils am 20. und 24. Juli 2021 in Helsinki starten.

Die beeindruckende Silja Europa, das größte Kreuzfahrtschiff der Ostsee, wird 2021 insgesamt fünf Spezialkreuzfahrten mit Abfahrten von Helsinki und Tallinn durchführen. Silja Europa wird am 24. Juni 2021 Reisende aus Estland und Finnland nach Mariehamn, Aland, bringen. Am 4., 11., 25. Juli und 8. August 2021 werden vier Fahrten nach Visby, Gotland, ab Helsinki und Tallinn stattfinden.

Die Tickets für alle Sonderkreuzfahrten im Sommer 2021 können unter www.tallinksilja.de gebucht werden.

Tallink Grupp behält sich das Recht vor, Änderungen an den Fahrplänen vorzunehmen, und informiert die Kunden über den Kundendienst, die Unternehmens-Webseite sowie über die Social-Media-Kanäle über Änderungen.

Die Tallink Silja GmbH ist eine Tochter der AS Tallink Grupp. Die AS Tallink Grupp ist der führende Passagier- und Gütertransportdienstleister im nördlichen Ostseeraum. Das Unternehmen besitzt 15 Schiffe und verkehrt unter den Marken Tallink und Silja Line auf sieben verschiedenen Routen. Darüber hinaus betreibt die Gruppe vier Hotels – drei in Tallinn und eins in Riga. die AS Tallink Grupp beschäftigt rund 6.000 Mitarbeiter in sechs Ländern. Mit ihren Fähren verreisten 2019 rund 9,8 Millionen Passagiere. Die AS Tallink Grupp ist an der Tallinner Börse seit 2005 und an der Nasdaq-Börse Helsinki seit 2018 notiert.

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.