Tallink Silja bietet neue Strecke von Tallinn nach Mariehamn

Tallink Silja bietet neue Strecke von Tallinn nach Mariehamn

TallinkSilja_Europa_Aussenansicht_02

Die Tallink Schiffe werden im Juni und Juli eine wöchentliche Route nach Mariehamn auf den Ålandinseln fahren.

Da die Reisebeschränkungen zwischen Estland und Finnland ab Juni 2020 aufgehoben werden, hat Tallink Grupp angekündigt, für Juni und Juli dieses Jahres wöchentliche Sommertrips nach Mariehamn auf den Ålandinseln durchzuführen.

Die ersten beiden Fahrten finden am 19. und 26. Juni 2020 mit dem Schiff Baltic Queen nach folgendem Zeitplan statt:

  • Abfahrt von Tallinn um 18.00 Uhr, Ankunft in Mariehamn am nächsten Morgen um 9.00 Uhr
  • Abfahrt von Mariehamn um 18.00 Uhr, Ankunft in Tallinn am nächsten Morgen um 10.15 Uhr

„Wir freuen uns, dass wir durch die Aufhebung der Reisebeschränkungen in unserer Region unseren Kunden nach einer wirklich herausfordernden Zeit kurze Pausen in den Nachbarländern anbieten können“, sagte Piret Mürk-Dubout, Vorstandsmitglied der Tallink Grupp.
„Unsere Kunden haben uns gesagt, dass sie wirklich daran interessiert sind, zumindest in unserer eigenen Region zu reisen, wo es diesen Sommer sicher und komfortabel ist. Deshalb haben wir hart daran gearbeitet, verschiedene Ziele und Reisemöglichkeiten zwischen unseren Nachbarländern zu finden, die wir sonst nicht in diesem Umfang anbieten. Åland war bei unseren estnischen Kunden schon immer sehr beliebt, als wir in den vergangenen Jahren einige Sonderreisen zu den Inseln angeboten haben. Daher war es absolut sinnvoll, mehr Esten die Möglichkeit zu geben, diese malerische Insel in diesem Sommer zu besuchen “, so Mürk weiter.

„Wir haben alle Sicherheitsaspekte unserer Schiffe verschärft, um sicherzustellen, dass unsere Kunden beruhigt mit uns reisen und einfach eine Pause vom Alltag und den Herausforderungen der letzten Monate genießen können“, fügte Mürk hinzu.

Das Unternehmen freut sich, Fußgänger, Passagiere mit Autos sowie Passagiere mit Fahrrädern oder Motorrädern auf diesen Fahrten begrüßen zu dürfen.

Tickets für die Juni-Überfahrten sind ab sofort im Verkauf.

Informationen und Details zu den Juli-Überfahrten werden vom Unternehmen so bald wie möglich im Juni bekannt gegeben. Die Juli-Überfahrten werden über die Häfen von Tallinn und Helsinki durchgeführt.

Die Tallink Silja GmbH ist eine Tochter der AS Tallink Grupp. Die AS Tallink Grupp ist der führende Passagier- und Gütertransportdienstleister im nördlichen Ostseeraum. Das Unternehmen besitzt 14 Schiffe und verkehrt unter den Marken Tallink und Silja Line auf sieben verschiedenen Routen. Darüber hinaus betreibt die Gruppe vier Hotels – drei in Tallinn und eins in Riga. die AS Tallink Grupp beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter in sechs Ländern. Mit ihren Fähren verreisten 2019 rund 9,8 Millionen Passagiere. Die AS Tallink Grupp ist an der Tallinner Börse seit 2005 und an der Nasdaq-Börse Helsinki seit 2018 notiert.

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*