Tallink Silja: Star bricht heute nach Deutschland auf

Tallink Silja: Star bricht heute nach Deutschland auf

Fähre „Star“ von Tallink Silja bekommt zweit PKW Ebene und Rampe / © Tallink Silja
Fähre „Star“ von Tallink Silja bekommt zweit PKW Ebene und Rampe / © Tallink Silja

Bei den ersten Überfahrten der Star aus Tallinn heute und aus Sassnitz morgen wird es ausreichend Platz für PKW, Busse und Cargo geben – jeder, der eine dieser Überfahrten nutzen möchte, möchte sich bitte heute an Tallink Cargo bezüglich der Buchungen wenden.

Tallink Siljas Schiff Star wird heute, am 19. März 2020 temporär den Verkehr zwischen Estland und Deutschland aufnehmen, um den Transport von Gütern zwischen dem Baltikum, den nordischen Staaten und Westeuropa zu gewährleisten. Das Schiff wird zukünftig zwischen Palsiski in Estland und Sassnitz auf Rügen verkehren. Dieser Transportweg wurde durch das Estnische Ministerium für Wirtschaft und Kommunikation ins Leben gerufen.

Die Star wird ihre erste Überfahrt nach Sassnitz im Altstadthafen von Tallinn heute, am 19. März 2020 um 18.00 Uhr Ortszeit (17.00 Uhr deutsche Zeit) starten. Nach dieser ersten Überfahrt wird die Star regelmäßg zwischen Sassnitz auf Rügen und Paldiski in Estland fahren.

Die Star wird Paldiski dann täglich um 20.00 Uhr Ortszeit (19.00 Uhr deutsche Zeit) verlassen. Sassnitz verlässt die Star dann jeden darauffolgenden Tag auch um 19.00 Uhr.

Die Fahrtzeit zwischen Paldiski und Sassnitz beträgt rund 20 Stunden.

Die Überfahrten für die kommende Woche:

19. März 2020 – Tallinn Old City Harbour

20. März 2020 – Sassnitz

21. März 2020 – Paldiski

22. März 2020 – Sassnitz

23. März 2020 – Paldiski

24. März 2020 – Sassnitz

25. März 2020 – Paldiski

26. März 2020 – Sassnitz

Die Cargo Kapazitäten des Schiffs liegen bei 100 LKW und 10 PKW. Das Schiff kann bis zu 330 Personen pro Überfahrt mitnehmen. Alle Reisenden werden in Kabinen untergebracht. Passagiere, die mit ihrem Fahrzeug reisen, dürfen auf der Star reisen, vorausgesetzt, sie haben das Recht, in den Zielhafen einzureisen und es ist ausreichend Platz für Passagiere an Bord. Personen ohne Fahrzeug dürfen nicht an Bord. Beim Buchungsprozess werden der Transport von Lebensmitteln und Medizin priorisiert.

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*