Flussreisen sind die absolute Tiefentspannung

Thurgau Prestige kollidiert mit Tankschiff auf dem Rhein

Unfall auf dem Rhein – 20 Verletzte bei Zusammenstoß zwischen Kreuzfahrtschiff und Tankschiff

Bereits am Donnerstagabend kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kreuzfahrtschiff und einem Tankschiff auf dem Rhein. Im ersten Moment war unklar, um welches Kreuzfahrtschiff es sich dabei handeln sollte, mittlerweile herrscht Klarheit. Bei dem nun stark beschädigten Flusskreuzfahrtschiff handelt es sich um die Thurgau Prestige, so das Schweizer Tagblatt

Der Unfall hat sich in der Nacht zum Freitag in der Nähe von Speyer zugetragen, bei dichtem Nebel ist die Thurgau Prestige mit einem Tanker zusammengestoßen. Bei diesem Unfall verletzten sich 20 Personen, an Bord der Thurgau Prestige haben sich zu diesem Zeitpunkt insgesamt 139 Personen befunden. Eine der verletzten Personen musste von einem Notarzt behandelt werden, neun Personen mussten kurze Zeit ins Krankenhaus. 

Kreuzfahrt-News vom 18.09.2020

Kreuzfahrt News & Infos auf Facebook! Kreuzfahrtnews vom 18.09.2020 Neues aus der Kreuzfahrtwelt! Am heutigen Freitag hat AIDAluna die Kanaren erreicht, sie befindet sich nun vor Teneriffa. Das Vorschiff der

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*