TransOcean bietet Besichtigungen der MS Vasco Da Gama und MS Astor an

TransOcean bietet Besichtigungen der MS Vasco Da Gama und MS Astor an

Vasco da Gama / © Transocean
Das neue TransOcean Flaggschiff - die Vasco da Gama / © TransOcean Kreuzfahrten

Das neue Flaggschiff von TransOcean Kreuzfahrten, die Vasco da Gama, sowie der Klassiker MS ASTOR stehen an drei Terminen in diesem Jahr zur Besichtigung für Expedienten und Kreuzfahrtinteressierte bereit. Die Schiffsbesichtigungen finden jeweils zwischen 11 und 14 Uhr statt und beginnen mit einem Empfang an Bord. Im Anschluss an den gemeinsamen Rundgang wartet ein Mittagessen auf die Teilnehmer.

Am 19. Juni 2019 besteht die Möglichkeit zur Besichtigung im Doppelpack: Beide Schiffe liegen in Bremerhaven am Kreuzfahrtterminal Columbuskaje. Der Tag beginnt mit einem Empfang an Bord der VASCO DA GAMA. Im Anschluss an den gemeinsamen Rundgang wartet ein Mittagessen auf die Teilnehmer. Danach wechseln die Besucher auf die ASTOR, die sie nach einem Empfang bei einem kurzen Rundgang ebenfalls kennenlernen.

Darüber hinaus ist MS VASCO DA GAMA am 19. Juli 2019 in Kiel am Ostseekai LP28 zu besichtigen und MS ASTOR am 20. Oktober 2019 in Hamburg am Cruise Center HafenCity (CC1).

Die Schiffsbesichtigung kostet 35 Euro pro Person einschließlich Willkommens-Cocktail und Mittagessen inklusive Getränken. Der Betrag wird bei Buchung einer TransOcean-Kreuzfahrt innerhalb von vier Wochen nach der Schiffsbesichtigung als Bordguthaben gutgeschrieben. Für Expedienten ist die Besichtigung kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail an groups@transocean.de unter Angabe des vollständigen Namens, des Geburtsdatums und der Personalausweisnummer der Teilnehmer. Die Anzahl der Plätze ist limitiert, die Bestätigungen erfolgen in der Reihenfolge des Anmeldungseingangs.

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Werde Mitglied in der AIDAnova Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der AIDAnova Facebook-Gruppe

Werde kostenfrei Mitglied in der großen AIDA Selection Gruppe Werde kostenfrei Mitglied in der großen AIDA Selection Gruppe
Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe
Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe
Werde kostenlos Mitglied in der Norwegian Cruise Line Gruppe! Werde kostenlos Mitglied in der Norwegian Cruise Line Gruppe!
Werde Mitglied in der Royal Caribbean Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der Royal Caribbean Facebook-Gruppe
Werde Mitglied in der A-Rosa Flusskreuzfahrten Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der A-Rosa Flusskreuzfahrten Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


AIDAnova wird umgeroutet: Barcelona entfällt mit An- und Abreise

AIDAnova muss auf ihrer Transreise umgeroutet werden. Starker Wind verhindert den Anlauf von AIDAnova in Barcelona. Aus diesem Grund wird AIDAnova Valencia anlaufen und nicht Barcelona. Das heisst für die Gäste die in Barcelona abreisen oder anreisen wollen, dass diese einen Tag früher abreisen müssen, beziehungsweise einen Transfer von Barcelona

Weiterlesen »
Die Mein Schiff 4

TUI Cruises Umweltbericht 2018

TUI Cruises setzt beim Umweltschutz in der Kreuzfahrtbranche weiter Maßstäbe   Umweltbericht 2018 veröffentlicht 17 von 18 Zielen erreicht bzw. übertroffen Treibstoffverbrauch um 6,27 Prozent und CO2-Ausstoß um 5,07 Prozent pro Person und Übernachtung gesenkt Projekt zur Reduzierung von Plastikmüll gestartet Entscheidung für Landstromanschluss ab 2020   TUI Cruises hat seine

Weiterlesen »

Norwegian Cruise Line stellt Routen für 2020 / 2021 vor

Norwegian stellt weitere Routenplanung für die Kreuzfahrtjahre 2020 und 2021 vor Norwegian Encore startet ihre erste Alaskasaison Norwegian Joy gibt ihr Debüt in New York City Exotische Routen für Norwegian Spirit und Norwegian Jewel Norwegian Cruise Line (NCL) gab diese Woche weitere Routen für 2020 sowie die ersten Sommerkreuzfahrten für

Weiterlesen »
Carnival Fantasy / © Carnival Cruise Lines

Carnival Fantasy rettet 23 Menschen von einem Fischerboot

Pech im Unglück – doppelter Motorschaden im Golf von Mexiko, die Carnival Fantasy muss zur Hilfe eilen Das gibt es doch nicht! Manchmal glaubt man, dass es einfach nicht mehr schlimmer werden kann, doch dann passiert es. 22 Kubaner waren bereits seit drei Tagen auf dem Meer getrieben, da ihr

Weiterlesen »
MV Werften - Standort Wismar / © MV Werftgruppe

MV Werften erneut als „TOP Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet

Alle drei Standorte wurden von den Industrie- und Handelskammern zu Rostock und zu Schwerin als „TOP Ausbildungsbetriebe“ ausgezeichnet. Die Werften überzeugten mit innovativen Ideen, interessanten Ausbildungskonzepten sowie einer hervorragenden Betreuung und Förderung der Azubis. Die Industrie- und Handelskammern (IHK) zu Rostock und zu Schwerin zeichneten zum wiederholten Male die drei

Weiterlesen »
AIDAluna läuft in Hamburg ein / © AIDA Cruises

AIDAluna ist aus der Werft zurück – das sind die Neuerungen

AIDAluna ist pünktlich aus der Werft zurück – knapp zwei Wochen verbrachte sie bei Blohm & Voss in Hamburg Das Kreuzfahrtschiff AIDAluna hat seinen Aufenthalt vom 3. bis 16. April 2019 in der Hamburger Werft Blohm+Voss erfolgreich beendet. An Bord fanden sowohl zahlreiche optische Neuerungen als auch diverse technische Updates

Weiterlesen »

Clia zieht Bilanz: die finalen Reports zum Kreuzfahrtjahr 2018

Das Wachstum hält ungebrochen an – Die Kreuzfahrtbranche verzeichnete im vergangenen Jahr in Deutschland sowie europa- und weltweit Zuwächse. Die Zahl der Kreuzfahrtpassagiere in Deutschland und in Europa stieg um 3,0 Prozent bzw. 3,3 Prozent. Weltweit verzeichnete die Branche 2018 ein Wachstum in Höhe von 6,7 Prozent. Dazu beigetragen hat

Weiterlesen »
Pooldeck der Mein Schiff 2 / © TUI Cruises

TUI Cruises: SPA und Sport Reisen 2019

SPA und Sport Reisen an Bord der Mein Schiff Flotte 2019Mit Aktiv-Kreuzfahrten von TUI Cruises Sport, Genuss und Entspannung zum perfekten Urlaub für Körper, Geist und Seele verbinden Mit dem ersten Quartal sind nicht nur die ersten Monate des Jahres bereits vorbei, sondern für viele auch die guten Neujahrsvorsätze dahin.

Weiterlesen »
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email


Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Niklas
Der Kreuzfahrtpraktikant! Ne, das ist ja rum, ich bin ja jetzt fester Mitarbeiter! Juhu! Ich versuche euch Einblicke in die Welt der Kreuzfahrten zu geben aus einer ganz neuen und frischen Sicht. Ich habe keine Ahnung von Kreuzfahrten und bin absoluter Anfänger in dem Bereich. Auch von meiner Arbeit bei SuK werde ich hier und da berichten, dann werden wir mal sehen wie viel „Urlaub“ man hier so hat... Ach so, eines meiner Hauptthemen ist es, euch die besten und schönsten Kreuzfahrten zu präsentieren. Das mache ich, in dem ich täglich für euch die besten Kreuzfahrtangebote durchstöbere und für euch auf SuK präsentiere. Mit der AIDAprima war ich schon zwei Mal auf hoher See, die Mein Schiff 5 habe ich schon einmal besucht, ebenso wie die Mein Schiff 1. In 2018 werde ich mit der Ocean Majesty und der MS Berlin in See stechen, sicherlich wird noch viel mehr auf mich warten, in meinem ersten Jahr! Diese Schiffe kenne ich bereits persönlich: AIDAprima - AIDAcara - Mein Schiff 1 - Mein Schiff 5 - Norwegian Breakaway - MS Berlin - Costa Mediterranea - Neue Mein Schiff 1 - MSC Meraviglia - MSC Seaview
Zurück nach Oben.