TUI Cruises bricht Orient-Saison von Mein Schif 5 ab: Reisen wurden abgesagt!

TUI Cruises bricht Orient-Saison von Mein Schif 5 ab: Reisen wurden abgesagt!

Mein Schiff 5

TUI Cruises hat nun auch endlich eine Entscheigung getroffen und zwar die Gäste nicht mehr öffentlich zu informieren. Dennoch konnten wir rausfinden, dass TUI Cruises mit sofortiger Wirkung die Orient-Saison abgebrochen hat.

Auf der Webseite hat man die Informationen zu den Routen und Schiffen entfernt, über Umwege bekommt man allerdings doch noch Informationen. So kann man den Chat fragen nach Umroutungen und dieser besagt, dass TUI Cruises die Reisen der Mein Schiff 5 am 16. März und 23. März ersatzlos gestrichen hat. Bei der Reise am 23. handelt es sich um die Transreise Dubai nach Kreta

Die aktuelle Reise findet nach derzeitigem Kenntnisstand auf See statt, Samstag soll Mein Schiff 5 in den Hafen von Dubai einlaufen, Montag werden die Gäste dann normal nach Reiseplan das Schiff verlassen und nach Hause fliegen.

UPDATE: Morgen darf schon in Dubai angelegt werden

 

Die Mein Schiff 5 darf am morgigen Freitag bereits gegen 8 Uhr Ortszeit anlegen, so die neuesten Infos von Bord.

Der TUI Cruises Chat sagt folgendes dazu:

 

Dubai wird ab dem 16.3. seinen Kreuzfahrtverkehr einstellen. D. h. es wird in der Region kaum noch alternative Häfen für unsere Anläufe geben. Infolge der Gesamtlage haben wir uns daher schweren Herzens entschlossen, ab Montag, den 16. März, unsere Orient-Saison zu beenden. Die beiden Reisen ab 16.März und 23.März müssen wir demnach leider absagen.

WICHTIG: Sofern Sie davon betroffen sind: Bitte sehen Sie von jeglichen Rückfragen aktuell ab. Wir kommen proaktiv auf Sie zu.

Bisher hatte TUI Cruises relativ transparent alle Informationen zu den Schiffen und Routen auf der Reisehinweis-Seite hinterlegt, das ist nun nicht mehr der Fall. Man würde sich proaktiv an die Gäste wenden wenn es Änderungen gibt.

Aktuelle Borddurchsage des Kapitän

 

Liebe Gäste, hier meldet sich Ihr Kapitän,

gestern haben wir Sie darüber informiert, dass wir einen Liegeplatz in Dubai angefragt haben, um Ihnen einen Landgang zu ermöglichen – Heute kann ich Ihnen die gute Nachricht überbringen:  Wir werden morgen in den Hafen von Dubai einlaufen und dort bis zu Ihrer Heimreise am Montag voraussichtlich durchgängig liegen. Voraussichtlich ab Samstag können wir Ihnen insofern  – zusätzlich zu den Ausflügen in Dubai – auch eine Auswahl spannender Ausflüge  auf dem Landweg nach Abu Dhabi ermöglichen.

Für alle Gäste, die nicht wie geplant am Montag abreisen, habe ich leider noch eine weitere Nachricht:
Kurzfristig erreichte uns die Information, dass Dubai ab dem 16.3. seinen Kreuzfahrtverkehr einstellen wird. Darüberhinaus stehen uns in der Region kaum noch alternative Häfen für unsere Anläufe zur Verfügung.

Aufgrund der Gesamtlage haben wir uns daher schweren Herzens entschlossen, ab Montag, den 16. März, unsere Orient-Saison zu beenden.
Die beiden Reisen ab 16.März und 23.März müssen wir leider absagen.

Wir organisieren für alle Gäste, die eine oder mehrere dieser Anschluss-Reisen gebucht haben, die Rückreise ab Dubai. Dies gilt auch für die Gäste, die keine An- und Abreise über TUI Cruises gebucht haben. Dabei versuchen wir selbstverständlich, Flüge am Montag für Sie zu bekommen. Sollte das nicht gelingen, kümmern wir uns um eine Übernachtung an Land und den entsprechenden Transfer.

Wir halten Sie über Borddurchsagen über die weiteren Details zu Ihrer Abreise auf dem Laufenden. Bis zu Ihrer Abreise können Sie Ihre Kabine wie gewohnt nutzen.

Es tut uns sehr leid, dass wir keine anderen Neuigkeiten für Sie haben. Wir wissen, dass Sie sich Ihre Reise anders vorgestellt haben und hätten Ihnen diese Reise auch gern ermöglicht.

Wir möchten uns bei Ihnen für alle Unannehmlichkeiten von Herzen entschuldigen. Seien Sie versichert, dass wir im Hintergrund alles dafür tun, Ihre Rückreise so angenehm wie möglich zu gestalten. Wie wir Ihnen bereits gestern mitgeteilt haben, schreiben wir Ihnen für die aktuelle Reise automatisch 50 Prozent des Reisepreises über das in Ihrer Buchung hinterlegte Zahlungsmittel gut. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eine weitere Reise an Bord der Mein Schiff Flotte mit Abreise bis 31.10.2020 mit 20 Prozent Ermäßigung zu buchen. 

Allen Gästen, die eine oder mehrere Anschluss-Reisen gebucht haben, erstatten wir für diese Reisen selbstverständlich automatischen den gesamten Reisepreis. Und ich wiederhole an dieser Stelle gern noch einmal: Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die Rückflüge der Gäste, die Folgereisen gebucht haben. Diese Informationen erhalten Sie im Laufe des Tages schriftlich in Form eines Briefes auf Ihre Kabine. Und ebenfalls noch ein weiteres Mal hier von mir von der Brücke: Die Information, dass Dubai ab dem 16.3. seinen Kreuzfahrtverkehr einstellt, hat uns  sehr kurzfristig erreicht. Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus ändern immer mehr Häfen für uns ohne nachvollziehbaren Grund ihre Einreisestimmungen. Hierauf können wir nur reagieren.

Dies hat nichts mit einem Verdacht auf Coronavirus tun. Es gab und gibt bisher keinen Fall auf der Mein Schiff Flotte.

Ich freue mich, dass wir Ihnen ermöglichen können, ab morgen in Dubai für Ausflüge an Land zu gehen. Und bedaure von Herzen, dass es zur Absage der beiden Folge-Reisen für uns aktuell keine Alternative gibt.

Die Crew und ich werden auch weiterhin alles dafür tun, Ihnen die Zeit an Bord so schön wie möglich zu gestalten. Vielen Dank für Ihre Geduld und Gelassenheit in dieser – auch für mich – außergewöhnlichen Situation. 

 

 

 

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

5 Kommentare gepostet

  1. Moin…leider gottes fällt die reise am montag aus :( wie sieht das jetzt aus mit der erstattung? bekommt man da sein ganzes geld zurück?

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Mehr Mein Schiff Themen