TUI Cruises hat zwei neue LNG-Schiffe bestellt / © TUI Cruises

TUI Cruises feiert 10. Geburtstag

Happy Birthday TUI Cruises! Die deutsche Reederei wird am 22.April 2018 10 Jahre alt 

TUI Cruises wurde 2008 inmitten der größten Wirtschaftskrise der jüngeren deutschen Geschichte gegründet. Die Reederei gehört sowohl dem weltweiten Markführer im Bereich Tourismus, der TUI AG, als auch der zweitgrößten Kreuzfahrtgesellschaft der Welt, Royal Caribbean Cruises Ltd., an.

In den vergangenen zehn Jahren schaffte es TUI Cruises bereits sechs Schiffe mit sechs mehr als spektakulären Taufen in Dienst zu stellen. An den Taufen der Schiffe nahmen unter anderem Stars wie Helene Fischer, Udo Lindenberg, Santiano, Tim Raue und Johan Lafer teil. Kurz nach dem 10 jährigen Firmenjubiläum wird das siebte Schiff, die neue Mein Schiff 1, in Dienst gestellt.

An Bord der sogenannten “ Wohlfühlschiffe“ haben seit dem rund 2,2 Millionen Gäste einen traumhaften Urlaub erlebt. Dabei legte die Flotte etwa 1,8 Millionen Seemeilen zurück. Auf dieser zurückgelegten Strecke wurden über 200 Häfen mindestens einmal angesteuert. Mit dem Premium Alles Inklusive gelang es der Flotte neue Standards in der Kreuzfahrtbranche zu setzen. Die genauen Inklusivleistungen findet ihr hier.

Ein Teil der Mein Schiff Flotte / © TUI Cruises
Ein Teil der Mein Schiff Flotte / © TUI Cruises

Der Erfolg hält weiter an

Der Erfolg der Flotte ist nicht zuletzt an der wachsenden Flotte erkennbar, denn noch im Mai diesen Jahres, kurz nach dem zehnten Firmenjubiläum, wird die neue Mein Schiff 1 in Dienst gestellt. Im folgenden Jahr wird die neue Mein Schiff 2 folgen. Doch damit nicht genug, zu Beginn des Jubiläumsjahres gab TUI Cruises auch den Bau der Mein Schiff 7, die 2023 in Dienst gestellt werden soll, in Auftrag. Ein Ende ist aufgrund des anhaltenden und wachsenden Erfolges nicht in Sicht. Auch die Nachfrage nach den Wohlfühlschiffen bleibt weiterhin konstant steigend.

„Ich freue mich auf die nächsten zehn Jahre TUI Cruises. Wir haben viel vor „, so Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.  „Natürlich wollen wir das auch mit unseren Gästen gebührend feiern. Wir haben dazu verschiedene Aktionen geplant, auf die sich die Gäste freuen können. Unter anderem werden im Sommer bei einem Gewinnspiel auf der Website Reisen mit der Mein Schiff Flotte verlost. „

TUI Cruises über sich:

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt aktuell über eine Bettenkapazität von rund 14.000 (Mein Schiff 1: 1.924, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534). Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Und die Wohlfühlflotte wächst weiter: Zwei weitere Neubauten folgen 2018 und 2019. Der erste Neubau ersetzt die Mein Schiff 1. Die Mein Schiff 2 verbleibt unter anderem Namen in der Flotte. Somit verfügt TUI Cruises ab 2019 über eine Flotte von sieben Schiffen mit einer Kapazität von rund 17.800 Betten. Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Dabei ist umweltbewusstes unternehmerisches Handeln fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.

 

[angebot id=“119042″]

 

 

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.