TUI Cruises / Mein Schiff: Aktueller Stand der Flotte

TUI Cruises / Mein Schiff: Aktueller Stand der Flotte

Mein Schiff Herz
Mein Schiff Herz

Aktueller Stand bei der TUI Cruises – Absagen und mehr

Die Kreuzfahrtbranche bleibt weiterhin schwer durch die Corona-Krise gebeutelt. Dazu zählt natürlich auch die Hamburger Reederei TUI Cruises, die bereits seit Monaten um den Betrieb ihrer Schiffe kämpft. Schon relativ früh konnten erste Blaue Reisen ab Hamburg und Kiel durchgeführt werden. Diese konnten erst durch den Lockdown wieder gestoppt werden. 

Derzeit befindet sich Mein Schiff 2 auf den Kanaren, führt dort erfolgreich Reisen durch, Mein Schiff 1 wird ebenfalls auf die Kanaren wechseln und ab dem 17.12.2020 drei dreiwöchige Kanaren Kreuzfahrten anbieten. Mein Schiff 1 sollte eigentlich auf eine fünfwöchige Karibik Kreuzfahrt ab / bis Deutschland gehen, diese wurde allerdings in letzter Sekunde unterbunden. Daraufhin entschied TUI Cruises, dass Mein Schiff 1 die Kanaren Reisen der Mein Schiff 6 übernehmen soll, Mein Schiff 6 wird dafür in die Werft gehen. 

Grundsätzlich hat TUI Cruises, abgesehen von den Blauen Reisen, alle Kreuzfahrten der Flotte laut Katalog bis Ende Januar 2021 abgesagt. Zuvor wurde schon die Südafrika Saison der Mein Schiff Herz komplett gestrichen. Faktisch befinden sich also ab dem 17.12.2020 nur zwei der sieben Schiffe im Betrieb. 

Aktuelle Position der Mein Schiff Flotte

 
  • Mein Schiff Herz: Santa Cruz de Tenerife vor Anker
  • Mein Schiff 3: Unterwegs, südlich Italien
  • Mein Schiff 4: Überseehafen Rostock
  • Mein Schiff 5: Unterwegs, höhe Catania (Italien)
  • Mein Schiff 6: „Drifting for Orders“ auf den Kanaren 
  • Mein Schiff 1: Auf dem Weg nach Las Palmas, Ankunft am 16.12.2020
  • Mein Schiff 2: Im Dienst, Las Palmas de Gran Canaria
Mein Schiff – TUI Cruises Fanclub

Mehr TUI Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.