TUI River Cruises plant den Neustart zu Weihnachten

TUI River Cruises plant den Neustart zu Weihnachten

Flussreisen sind die absolute Tiefentspannung
Flussreisen sind die absolute Tiefentspannung

TUI River Cruises startet zu Weihnachten neu 

Während die deutschen Flusskreuzfahrtanbieter bereits seit Wochen wieder in Dienst sind, haben es Anbieter in anderen Ländern schwieriger – so auch die TUI River Cruises in Großbritannien. Doch auch sie hat nun einen Neustartplan bekanntgegeben. Dieser sieht einen Neustart zum Ende des Krisenjahres 2020 vor. 

Die ersten Kreuzfahrten des Anbieters sollen demnach am 26.12.2020, also am zweiten Weihnachtsfeiertag, beginnen. In der Zwischenzeit, als die Schiffe stilllagen, sollen die TU Isla, TUI Maya und TUI Skyla umfassend renoviert worden sein – man habe den Lockdown der Flusskreuzfahrt für diverse arbeiten an Bord der Schiffe genutzt. 

Insgesamt bietet die Tochter der TUI Group 32 verschiedene Routen an, diese befinden sich unter anderem auf den Flüssen Donau, Main, Rhein oder auch Mosel. Im zeitlichen Rahmen bewegen sich die Kreuzfahrten zwischen 3- und 14 Nächten an Bord der Flusskreuzfahrtschiffe. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*