Unfall: MSC Poesia und MSC Orchestra küssen sich in Buenos Aires

unfall-msc-poesia-msc-orchestra-buenos-aires
Unfall in Buenos Aires von MSC Orchestra und MSC Poesia / © Screenshot Video (s.u)

MSC Poesia und MSC Orchestra haben es krachen lassen in Buenos Aires – ein etwas anderes Flottentreffen

MSC Kreuzfahrten ist bekannt für speaktakuläre Kreuzfahrten, tolle Destinationen, einzigartige Events, aber auch für Dinge die etwas sonderbar sind. So wie gestern das Treffen von MSC Orchestra und MSC Poesia im Hafen von Buenos Aires.

Die Schiffe touchierten sich augenscheinlich, küssten sich liebevoll beim Auslaufen der MSC Orchestra. Die Orchestra wollte beim Auslaufen an der MSC Poesia vorbeifahren, viel mehr musste sie das, allerdings wurde es gefährlich nah, so dass es zumindest eine kleine Kollission gegeben haben soll laut Augenzeugen.

Insgesamt waren drei Schlepper am Werk, wenn man das aber so sieht was sie da tun, muss man eigentlich davon ausgehen, dass da Niemand dabei war, der weiss was er tut beziehungsweise was zu tun ist, der Unfall hätte also durchaus vermieden werden können.

Zwei Videos zeigen den Vorfall im Hafen von Buenos Aires, auf beiden ist zusehen dass sich die Schiffe berühren. Auf der Poesia sieht man auf einem Video noch die ausgeklappte Luke, die auf dem zweiten Video nicht mehr zusehen ist. Ob man sie geschlossen hat oder ob sie abgerissen wurde ist nicht bekannt.

Update: Mittlerweile gibt es Bilder zu den Schäden, die nicht unerheblich sind. Zum Einen gibt es böse Lackschäden aber auch der Stahl ist in Mitleidenschaft gezogen worden. Eine Aufhängung von einem Rettungsboot sieht stark kaputt aus, das Deck ist komplett gesperrt worden.

 

Augenscheinlich kam es zu keinen Personenschaden, das bisschen Lack für die Reparatur wird sich MSC Kreuzfahrten aber sicher leisten können, sie haben nämlich auch gerade erst einen neuen Sponsoring-Vertrag mit dem Fussball Verein PSG, Paris Saint Germain unterschrieben, da sollte der Lack ein Klacks für sie sein.

 

Technische Daten der MSC Poesia: 

SCHIFFSDATEN: MSC Poesia
Baujahr2008
Vermessung92 627 BRZ
Passagiere2 250 (auf 2-Bett-Basis)
Besatzungsstärkeca. 1 039 Crewmitglieder
Anzahl der Kabinen1 275 inkl. 17 behindertengerechter Kabinen
Länge / Breite / Höhe293,80 m / 32,20 m / 59,64 m
Anzahl Decks16, davon 13 Passagierdecks
Maximale Geschwindigkeit23 Knoten
Durchschnittsgeschwindigkeit18 Knoten
UmwelttechnologieEnergiespar- und Monitoring System
SCHIFFSDATEN: MSC Orchestra
Baujahr2007
Vermessung92 409 BRZ
Passagiere2 550 (auf 2-Bett-Basis)
Besatzungsstärkeca. 1 054 Crewmitglieder
Anzahl der Kabinen1 275 inkl. 17 behindertengerechter Kabinen
Länge / Breite / Höhe293,80 m / 32,20 m / 59,64 m
Anzahl Decks16, davon 13 Passagierdecks
Maximale Geschwindigkeit22,90 Knoten
Durchschnittsgeschwindigkeit18 Knoten
UmwelttechnologieEnergiespar- und Monitoring System

 

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Erneute Demonstrationen in Kiel

Am Samstag wird es in Kiel erneut zu einer Demonstration kommen. Diesmal wird auch ein Schiff der Kussmundflotte betroffen sein. Wer sich als Kreuzfahrtfan an den Pfingstsonntag 2019 zurückerinnert, der

Weiterlesen »

Mein Schiff Kapitäne

https://www.youtube.com/watch?v=uKUs_BzqquM TUI Cruises Kapitäne auf einen Blick! Auch die TUI Cruises Fans sind derweil mehr und mehr auf die Kapitäne der Mein Schiff fixiert. Daher wollen wir Euch hier die

Weiterlesen »
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email