Vasco Da Gama: Erste Reise für nicko cruises hat begonnen

Vasco Da Gama: Erste Reise für nicko cruises hat begonnen

Vasco Da Gama / © nicko cruises
Vasco Da Gama / © nicko cruises

Vasco Da Gama startete gestern in Kiel zur Jungfernfahrt für nicko cruises

Es ist für Vasco Da Gama nicht das erste Mal, das sie für den deutschen Markt eingesetzt wird, doch es ist zu hoffen, dass das dieses Mal länger Bestand haben wird. Ab dem Sommer 2019 und bis zum Beginn der Corona-Pandemie im Jahr 2020 wurde das Schiff, das 1993 als  MS Statendam für Holland America Line in den Dienst gestellt wurde, von dem deutschen Kreuzfahrtanbieter TransOcean Kreuzfahrten eingesetzt. Aufgrund der Corona-Pandemie mit deren Auswirkungen musste das Mutterunternehmen von TransOcean – Cruise & Maritime Voyages (CMV) Insolvenz anmelden. In diesem Zuge wurde das Schiff für rund 10,187 Millionen US-Dollar von Mystic Cruises ersteigert und dort wurde entschieden das Schiff für die deutsche Marke nicko cruises einzusetzen.

Obwohl das Schiff erst vor dem Einsatz für TransOcean umfassend modernisiert wurde, wurde die Vasco Da Gama vor kurzem abermals renoviert und in einer portugiesischen Werft an das Konzept von nicko cruises angepasst.

Gestern startete das frisch modernisierte Schiff auf Jungfernfahrt für den neuen Betreiber.

Reiseverlauf der Jungfernfahrt – 13. – 27.07.2021:

  • Kiel – Kopenhagen – Kopenhagen – Seetag – Rønne (Bornholm) – Visby (Gotland) – Tallinn – Stockholm – Stockholm – Seetag – Fredericia – Aalborg – Göteborg – Skagen – Kiel

An Bord befinden sich ausschließlich vollständig gegen COVID-19 geimpfte Personen, da dies die Bestimmungen für ein Anlegen in Dänemark sind. Trotzdem müssen die Passagiere beim Check-In einen negativen Schnelltest , der maximal 48 Stunden alt sein darf vorweisen und während der Einschiffung wird ein weiterer Schnelltest durchgeführt.

Wie derzeit in der Branche üblich sind individuelle Landgänge nicht möglich. nicko cruises bietet verschiedene Ausflüge an den Destinationen an. Entscheidet man sich für keinen dieser Ausflüge, so muss man an Bord bleiben.

Das zweite Hochsee-Kreuzfahrtschiff von nicko crusies, der World Voyager, befindet sich derzeit auf der Überfahrt von Madeira nach Kiel – ohne Passagiere. Aufgrund der Situation in Portugal musste nicko cruises die Azoren-Saison des World Voyager vorzeigt beenden. Jedoch wurden von nicko cruises neue Reisen aufgelegt und die Nordeuropa-Saison durch einen früheren Start verlängert. Am 19.07.2021 wird das Expeditionskreuzfahrtschiff in Kiel erwartet und am 20.07.2021 soll es dann zu einer ersten innerdeutschen Kurzreise aufbrechen.

 

nicko cruises sagt zur Vasco Da Gama:

Mit VASCO DA GAMA entdecken Sie die Welt komfortabel und sicher. Einmal an Bord, gelangen Sie zu den besten Reisezeiten bequem und ohne mehrfaches Kofferpacken zu den schönsten Sehnsuchtszielen an den Küsten der Weltmeere. Auf unseren ersten Reisen bringen wir im wortwörtlichen Sinne die portugiesische Seefahrttradition nach Deutschland: Die meisten Reisen dieses Einführungskatalogs beginnen und enden in Deutschland und führen Sie ins Baltikum oder entlang der norwegischen Küste. Unabhängig vom Reiseverlauf sorgen unsere attraktiven An- und Abreisepakete stets dafür, dass Ihr Urlaub immer entspannt beginnt und ebenso endet.

Viel Komfort und geschmackvolles Design erwarten Sie an Bord von VASCO DA GAMA. Mit einer Kapazität von ca. 1.000 Passagieren* bleibt viel Raum für Ihr individuelles Urlaubserlebnis. Wir halten eine große Auswahl unterschiedlicher Innen-, Außen-, Familien und Balkonkabinen sowie Suiten für Sie bereit. Das Schiff fährt unter portugiesischer Flagge. Wundern Sie sich also nicht über ein freundliches „Bom dia“ der herzlichen Crew – an Bord wird natürlich Deutsch und auch Englisch gesprochen und das Publikum auf Ihren Reisen ist zum ganz überwiegenden Teil deutschsprachig.

*Die mögliche maximale Bettenauslastung bei Belegung sämtlicher Ober – und Unterbetten beträgt 1.490 Passagiere. 

Im heutigen Kreuzfahrtmarkt gilt unser Kreuzfahrtschiff aufgrund der von uns begrenzten Passagierkapazität als klein. Die schönen Teakholz-Decks verbreiten ihren klassischen Charme in perfekter Symbiose mit der elegant-modernen Anmutung des Schiffs. Mit 219 m Länge und einem Volumen von 55.820 BRZ bietet das Schiff seinen Gästen auf 9 Passagierdecks jede Menge Raum zur persönlichen Entfaltung. An Bord erleben Sie diese Großzügigkeit z. B. in Kabinen und Suiten von 16 bis 102 m² Größe, fünf unterschiedlich designten Bars und Lounges, fünf Restaurants, einem edlen Wellness-Bereich mit Sauna und Dampfbad, einem großen Fitness-Center, Sportflächen auf den Außendecks sowie zwei Pools, davon einer mit Glasschiebedach. Und in unserem Show-Theater „Hollywood’s“ über zwei Decks bietet Ihnen unser bordeigenes Show-Ensemble erstklassige Abendunterhaltung. Bom espetáculo!

Gehen Sie als Dialyse-Patient auf Entdeckungsreise: Auf VASCO DA GAMA bieten wir Dialyse-Kabinen für unvergessliche Urlaubserlebnisse. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner