Vasco Da Gama: Gay Cruise 2023 – Singlezuschlag nur 15%

Vasco Da Gama: Gay Cruise 2023 – Singlezuschlag nur 15%

Vasco Da Gama / © Nicko Cruises
Vasco Da Gama / © Nicko Cruises

Im Februar 2022 fand die Spartacus Cruise der blu medien Gruppe als erste Gay Cruise nach zweijähriger Pause wieder statt. Mit an Bord waren der amtierende Mr. Gay Germany sowie Prince Charming aus dem gleichnamigen VOX Format. Vom 13. bis 20. Mai 2023 erfolgt wieder auf der umweltfreundlichen Vasco da Gama die nächste Abfahrt.

Die Route führt nach den Kanaren dieses Mal durch das westliche Mittelmeer entlang der französischen und italienischen Küste. Es werden kulturhistorischen Höhepunkte mit gleich zwei Inselschönheiten verbunden (Marseille – Elba – Rom – Livorno – Nizza – Korsika). Das Programm besteht aus bordeigenen Künstlern und Stars der Szene sowie fünf bunten Themenparties.

Die Preise beginnen mit einem Frühbucherrabatt bei EUR 989 pro Person in der Doppelbelegung. Auch im nächsten Jahr wird die Reederei nicko Cruises den singlefreundlichen Zuschlag von nur 15% bei Einzelnutzung einer Kabine anbieten. Interessierte Reisebüros können sich auch ohne Agenturnummer direkt beim Charterer zwecks Buchung ihrer Kunden melden: www.spartacus.cruises

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag: 09:00 bis 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag & Feiertag: 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrt Lounge Apensen 

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Mehr Nicko Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News

close

Verpasse keine News und Infos!

Kreuzfahrt NEWS

Bestelle hier vollkommen KOSTENFREI die täglichen Kreuzfahrt News und Infos von SuK!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner