Viking Sun in Surabaya abgewiesen

Viking Sun in Surabaya abgewiesen

Viking Sun / © Viking Ocean Cruises
Viking Sun / © Viking Ocean Cruises

Viking Sun wurde in Surabaya abgewiesen 

Mit der Verbreitung des Coronavirus machen immer mehr Häfen dicht und lassen aus Angst vor dem Virus keine Kreuzfahrtschiffe mehr anlaufen. Vor allem Inselstaaten tun sich immer schwerer mit dem Zulassen eines Anlaufs. Heute ist auch die Viking Sun von Viking Ocean Cruises von einer Abweisung betroffen. Das Schiff darf nicht in Surabaya (Java) anlegen. 

An Bord soll es zwar weder einen bestätigten Fall, noch einen Verdacht geben, doch die Angst vor dem Virus ist derzeit groß, laut Behörden habe man Angst die Einheimischen zu gefährden. Obendrein hätte es in den vorab besuchten Ländern Australien und Neukaledonien bereits bestätigte Fälle des Virus gegeben. 

Der Bürgermeister Surabayas hat gegenüber der Medien geäußert, dass das Schiff erst anlegen dürfe, wenn es Tests absolviert habe. Der Erhalt der Ergebnisse dieser Tests würde zwei Tage dauern, daher mache dieser für das Schiff natürlich keinen Sinn. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*