Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

VIVA Cruises: Flussreiseprogramm 2025 ab sofort verfügbar!

VIVA Cruises: Flussreiseprogramm 2025 ab sofort verfügbar!

Viva One © VIVA Cruises
Viva One © VIVA Cruises

Aufgrund der starken Nachfrage hat Viva Cruises bereits jetzt das Programm für das kommende Jahr freigeschaltet. Auch 2025 bietet der Flussreiseanbieter mit Sitz in Düsseldorf eine große Auswahl spannender Destinationen und Routen auf den schönsten europäischen Flüssen an. Neben vielen neu aufgenommene Anlegehäfen sind im Programm auch zwei Neubauten zu finden, die im nächsten Jahr für Viva Cruises unterwegs sein werden.

Mehr Schiffe, mehr Häfen, mehr Vielfalt und Abwechslung: Im neuen Flussreiseprogramm für 2025 hat Viva Cruises das Angebot noch einmal kräftig ausgebaut. „Wir konnten im vergangenen Jahr eine erhöhte Nachfrage, vor allem auch aus den internationalen Märkten verzeichnen. Dieser wollen wir im kommenden Jahr mit neuen Abfahrts- und Anlegehäfen, neuen Routen, aber auch mit inhaltlichen Angeboten Rechnung tragen. Insgesamt bieten wir 64 verschiedene Routen auf neun Schiffen an“, sagt Andrea Kruse, CEO von Viva Cruises.

Premiere auf dem Douro, neue Anlegehäfen in den Niederlanden und Frankreich

Ein neues Fahrtgebiet wird im kommenden Jahr die PORTO MIRANTE für Viva Cruises erschließen. Das Douroschiff, das im Sommer dieses Jahres getauft wird, ist vom Mai 2025 an für den Düsseldorfer Flussreiseveranstalter auf dem stark nachgefragten Fluss in Portugal unterwegs. Der Neubau bietet dann Reisen ab/bis Porto mit Übernachtung in der sehenswerten Küstenstadt an.

Als neue Anlegehäfen hat Viva Cruises unter anderem Lelystad, Middelburg und Bruinisse in den Niederlanden, die Loreley-Stadt Braubach in Rheinland-Pfalz sowie neben Porto auch die Douro-Häfen Leverinho, Regua, Vega Terron und Pinhao ins Programm genommen.

Neue Routen in beliebten Fahrtgebieten

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Kurzreisen – und das vor allem für das erste Quartal des Jahres – hat Viva Cruises das Angebot weiter aufgestockt und eröffnet die Saison 2025 bereits im Januar mit den Schiffen Viva ONE, Viva TWO, SWISS RUBY und der Viva ENJOY.

Das beliebte Fahrtgebiet der Donau wird dabei erneut von der Viva TWO angesteuert. Gäste können zum Beispiel neu einen Fünf-Nächte-Citytrip sowie eine Fünf-Nächte-Krimikreuzfahrt ab/bis Passau buchen. Neben den bewährten Elf- und 15-Nächte-Reisen wird das 2023 getaufte Schiff zudem im nächsten Jahr mehr Abfahrten von Wien aus anbieten und damit der gestiegenen Nachfrage internationaler Kunden nachkommen.

Ein weiteres Highlight: Der zu der Zeit jüngste Flottenzuwachs, die Viva ENJOY, verbindet 2025 erstmals und auf neuen Sieben-, Zehn- und 14-Tages-Fahrten Amsterdam mit Budapest sowie Budapest mit Wien inklusive Fahrt durch das Eiserne Tor. Zudem legt der Neubau, der im Herbst dieses Jahres in Düsseldorf getauft und zu Wasser gelassen wird, im kommenden Jahr zu Wellnessreisen ab/bis Frankfurt und zu einwöchigen Reisen von Frankfurt nach Amsterdam ab.

Auf der Rhône erweitern längere Reisen durch das beliebte Fahrtgebiet künftig das Portfolio, sie führen an Bord der Viva VOYAGE von Arles nach Lyon mit Übernachtung in Lyon.

Theater an Bord, Party in Kiel

Um der Beliebtheit der Themenkreuzfahrten nachzukommen, erweitert Viva Cruises auch hier das Angebot und hat für 2025 eine Theater-Kreuzfahrt ins Programm genommen. An Bord der SWISS RUBY, die nach einer Renovierungsphase im kommenden Winter erstmals über acht Suiten verfügt, können sich Gäste auf einer einwöchigen Reise von Düsseldorf nach Berlin sowohl an Bord als auch an Land unterhalten lassen. Zum Beispiel haben Gäste die Möglichkeit, unter anderem an spannenden Führungen teilzunehmen, darunter eine einzigartige Schimanski-Tour in Duisburg, die einen Einblick in die Kulissen der berühmten Krimiserie ermöglicht. Ein weiteres Highlight ist ein Ausflug zum Hans Otto Theater in Potsdam, das mit seiner historischen Atmosphäre und anspruchsvollen Inszenierungen beeindruckt.

Für alle Segelfans bietet Viva Cruises im nächsten Jahr am 18. Juni 2025 eine Acht-Nächte-Fahrt von Berlin nach Kiel zur Kieler Woche, einem der größten Segelevents der Welt, an. Die SWISS RUBY wird dabei über Nacht im Kieler Hafen bleiben, so dass Gäste entspannt am bunten Treiben der Segelregatta teilnehmen können. Die Fahrt mit der SWISS RUBY ist am 26. Juni 2025 auch in umgekehrter Richtung von Kiel nach Berlin buchbar.

Wie auf allen Reisen des Düsseldorfer Flussreisespezialisten profitieren Gäste auch hier von dem Viva All-Inclusive Konzept. Das heißt, alle Mahlzeiten und Getränke sowie eine täglich gefüllte Minibar, Trinkgelder und WLAN sind bereits im Reisepreis enthalten.

Vorteile für Frühbucher

Gäste, die sich bis zum 31. Januar 2024 für eine Flussreise mit Viva Cruises entscheiden, erhalten kostenfrei bei allen Abfahrten in 2025 die An- und Abreise mit der Deutschen Bahn, TGV oder Eurostar in der 2. Klasse inklusive Sitzplatzreservierung dazu.

Kreuzfahrten mit VIVA Cruises in 2025 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News