Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Von AIDA Cruises an Celestyal Cruises verkaufte Celestyal Discovery erreicht Griechenland

Von AIDA Cruises an Celestyal Cruises verkaufte Celestyal Discovery erreicht Griechenland

Celestyal Discovery / © Celestyal Cruises
Celestyal Discovery / © Celestyal Cruises

Das Kreuzfahrtschiff Celestyal Discovery erreicht am 1. Dezember 2023 den Hafen von Piräus nahe der griechischen Hauptstadt Athen. Somit trifft die ehemalige AIDAaura im Heimatfahrtgebiet des neuen Eigners Celestyal Cruises ein. Die Reederei möchte das Kreuzfahrtschiff in diesem Winter umbauen, bevor die Celestyal Discovery im März 2024 den Betrieb für Celestyal Cruises aufnimmt. Sie löst die deutlich ältere Celestyal Olympia ab. 

Seitdem Celestyal Discovery am 22. November 2023 Bremerhaven verlassen hat ist sie auf dem Weg ins Mittelmeer. Erstes Ziel des Kreuzfahrtschiffes war Gibraltar. Dort legte die ehemalige AIDAaura allerdings nicht an, sondern ankerte am 26. November 2023 tagsüber zwischen den Algeciras in Spanien und Gibraltar. Von dort aus setzte die Celestyal Discovery die Fahrt auf dem Mittelmeer fort. Gestern, am 29. November 2023 ankerte das Schiff vor Malta. Nun befindet sich die Celestyal Discovery auf dem Weg nach Piräus in Griechenland. 

Celestyal Cruises wird nun die Umbau- und Renovierungsarbeiten für die Celestyal Discovery vorbereiten. Die Celestyal Discovery wird für einen Werftaufenthalt ins Trockendock gehen, um dort auch die blaue Rumpfbemalung von Celestyal Cruises zu erhalten. Zuletzt diente die Palumbo Shipyard auf Malta als Partner für den Werftaufenthalt der Celestyal Journey, die in diesem Jahr den Betrieb für Celestyal Cruises aufgenommen hat. Im Mittelmeerraum gibt es allerdings viele Schiffswerften, die für den Werftaufenthalt der Celestyal Discovery in Frage kommen. 

Im März 2024 soll die Celestyal Discovery für die Betriebsaufnahme bei Celestyal Cruises bereit sein. Da die Mittelmeer-Kreuzfahrten der Celestyal Discovery bisher noch nicht buchbar sind, gibt es noch kein bestätigtes Startdatum für die Aufnahme des Gästebetriebs. Die Kreuzfahrtsaison 2024 der Celestyal Olympia, deren Routen auf die Celestyal Discovery umgebucht werden, sollte am 22. März 2024 beginnen. Gut möglich, dass es sich hierbei auch um das erste Abfahrtsdatum der ehemaligen AIDAaura im Dienst von Celestyal Cruises handelt. 

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News