Die Bugbemalung der Norwegian Encore / © Norwegian Cruise Line

„Waffen“-Ärger an Bord der Norwegian Encore

Ärger zwischen Gast und Security an Bord der Norwegian Encore

Gestern kam es laut eines Facebookpostings, das in Zwischenzeit gelöscht wurde, zu einem Streit zwischen einem Familienvater und der Security an Bord der brandneuen Norwegian Encore die erst in der vergangenen Woche durch Sängerin Kelly Clarkson in Miami getauft wurde. Das Schiff wurde auf der Papenburger Meyer Werft in Deutschland gefertigt. 

Der Grund des Streits: Waffen an Bord der Norwegian Encore! Allerdings handelte es sich bei den mitgebrachten Waffen nicht um echte Waffen, sondern um ein Piratenset, das der Vater seinem Sohn bei einem Landgang eingekauft hatte. Dieses Piratenset (inklusive Plastikschwert) wurde durch die Security des Schiffes gemäß Reedereiregularien konfisziert. Das wollte der Familienvater nicht auf sich sitzen lassen – so kam es zum Streit zwischen Security und Familienvater. Bei diesem Streit soll dem Vater gar gedroht worden sein, dass er das Schiff zu verlassen habe, wenn er sich nicht zusammenreiße. 

Zwar kommt es selten zu derartigen Vorfällen, doch es gab sie schon öfter. Zumeist sind an dieser Stelle Plastik- oder auch Holzschwerter im Spiel. Laut der Regularien der Reedereien dürfen KEINE Waffen mit an Bord gebracht werden – hierbei spielt es keine Rolle ob es sich um echte Waffen oder Plastik-Spielzeuge handelt. 

All Inclusive Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Lineab

Freestyle Cruising mit den Schiffen von NCL

ganzjährig

diverse, weltweite Kreuzfahrten

Freestyle Cruising, wunderbares Essen, diverse Restaurants

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt in den Sommer

Dem Winter entfliehen und mit dem Kreuzfahrtschiff in eine andere Jahreszeit reisen – den Sommer für ein paar Tage verlängern, genau das ist es was viele jetzt brauchen. Schnell vergessen

Weiterlesen »

Kreuzfahrt News

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden