Die neue Seabourn Ovation wurde übergeben / © Seabourn Cruise Line

Weihnachtskreuzfahrten mit der Seabourn Cruise Line

Warum nicht einmal mit einer außergewöhnlichen Reise von der Weihnachtsroutine abweichen? Seabourn lädt dazu ein, das Fest der Liebe mit Kreuzfahrtträumen statt Weihnachtsbäumen zu feiern.


Beachparty statt Gänsebraten: Vier asiatische Länder in 14 Tagen: Von Singapur über Thailand, Kambodscha und Vietnam führt ab 21. Dezember 2019 die Kreuzfahrt an der Bord der Seabourn Ovation. An Heiligabend barfuß in weißem Sand zu World Music tanzen? Möglich ist das bei einer Beachparty auf der tropischen Insel Koh Kut. Oder zum Jahreswechsel nach Ho-Chi-Min und Hue: Unzählige Straßenrestaurants, hippe Kaffeehäuser und buntes Straßentreiben charakterisieren die Millionenmetropole und Hauptstadt Vietnams. Hier macht die Seabourn Ovation Station, bevor sie an Silvester in Hue ankert. Die Zitadelle der einstigen Kaiserstadt wurde ab 1804 nach dem Vorbild der Verbotenen Stadt in Peking errichtet. Sie gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe, so wie die Halong-Bucht, die ebenfalls auf dem Programm der Kreuzfahrt steht – unvergessliche Momente inklusive.

Diese Route wird bis März 2020 noch zu vier weiteren Terminen angeboten.

Kajak- statt Schlittenfahrt: Großstadtflair und Eisberge, Kajak- statt Schlittenfahrt: Eine Reise der Gegensätze verspricht ab 19. Dezember 2019 die 24-tägige Reise an Bord der Seabourn Quest von der quirligen argentinischen Metropole Buenos Aires in das chilenische San Antonio bei Santiago. Dazwischen liegen die eisige Schönheit der Antarktis, Patagoniens eindrucksvolle Gletscher und Fjorde und die atemberaubende Inselwelt Südgeorgiens. Kaum eine Region der Erde liegt abgelegener als die nahezu unbewohnte Inselgruppe mit ihren Pinguinen, Seebären und See-Elefanten. An den Weihnachtstagen können sie bei einer Kajak-Exkursion hautnah beobachtet werden. Anschließend kreuzt die Seabourn Quest sechs Tage lang durch die größte Eiswüste der Erde, die Antarktis. Erlebnisfaktor: hoch.

Antarktis und Patagonien Kreuzfahrten werden bis März 2020 noch zu drei weiteren Terminen angeboten.

[angebot id=“132519″]

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.