Weitere Verspätungen für die Ritz-Carlton Yacht Collection

Weitere Verspätungen für die Ritz-Carlton Yacht Collection

RITZ-CARLTON steigt ins Kreuzfahrt-Geschäft ein: Drei neue Luxus-Yachten / © Ritz-Carlton
RITZ-CARLTON steigt ins Kreuzfahrt-Geschäft ein: Drei neue Luxus-Yachten / © Ritz-Carlton

Die Luxushotelkette Ritz Carlton möchte mit der Ritz Carlton Yacht Collection ins Kreuzfahrtgeschäft einsteigen. Dazu hat man vor vielen Jahren drei Luxuskreuzfahrtschiffe bei der Werft Hijos de J. Barreras im spanischen Vigo bestellt. Die Werft hatte bis dahin kaum Erfahrung im Bau von Yachten und Kreuzfahrtschiffen. Das und viele weitere Probleme haben zu zahlreichen Verzögerungen im Bau der ersten Kreuzfahrtyacht namens Evrima geführt. 

Der Vertrag für die Evrima wurde im Jahr 2017 geschlossen. Die Auslieferung konnte nicht wie vertraglich vereinbart im Oktober 2019 vollzogen werden. Bei der ersten Verspätung verschob sich die Auslieferung in den Februar 2020. Auch daraus wurde nichts, die Werft in Vigo schob die Auslieferung immer weiter nach hinten, bis die Ritz-Carlton Yacht Collection die Astander Werft in Santander mit der Fertigstellung beauftragte. 

Auch die neue Werft kann eine Auslieferung im August 2022 nicht einhalten. Die erste Reise der Yacht Evrima soll nach aktuellem Stand am 15. Oktober beginnen. Wenn das gelingt, ist die Evrima eines der Kreuzfahrtschiffe mit der längsten Bauzeit. Dabei handelt es sich mit einer Yacht für maximal 298 Gäste um ein kleines Kreuzfahrtschiff. 

Mit den Verzögerungen für die Evrima verzögert sich auch der Start einer komplett neuen Kreuzfahrtreederei. Die Ritz Carlton Yacht Collection wird im Wettbewerb mit Reedereien wie Sea Dream und Ponant auftreten. Die Kreuzfahrtschiffe der neuen Reederei sollen im Sommer im Mittelmeerraum fahren und den Winter in der Karibik verbringen. 

Die Ritz Carlton Yacht Collection hat bei der Werft in Vigo mittlerweile die Reißleine gezogen. Die Verträge für zwei weitere Schwesterschiffe wurden aufgelöst. Mittlerweile hat die Ritz Carlton Yacht Collection zwei Kreuzfahrtyachten bei Chantiers de l’Atlantique bestellt. Diese sollen in den Jahren 2024 und 2025 ausgeliefert werden. Mit maximal 456 Passagieren werden sie fast doppelt so groß wie die Evrima. 

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrten mit AIDA Cruises

AIDA Verlockung der Woche

Verlockung der Woche auf AIDA.de Die aktuelle AIDA Verlockung der Woche ist buchbar vom 06.10.2022 – 13.10.2022 Unsere Empfehlungen AIDAprima – Metropolen & Norwegen 14

Jetzt lesen »
Kreuzfahrt buchen: Seereisen suchen, finden und buchen!

Nicko Cruises Angebot der Woche

Aktuelle Nicko Cruises Angebote der Woche (bis Mittwoch, 12.10.2022) DOURO QUEEN – Spektakuläre Weinberge 7 Nächte ab/bis Porto Reisetermine: 27.10.2022 | 03.11.2022 | 10.11.2022 |

Jetzt lesen »
close

Verpasse keine News und Infos!

Kreuzfahrt NEWS

Bestelle hier vollkommen KOSTENFREI die täglichen Kreuzfahrt News und Infos von SuK!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner