Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Zwei Neuzugänge für Boat Bike Tours!

Zwei Neuzugänge für Boat Bike Tours!

Flusskreuzfahrten
Flusskreuzfahrten

Ein eleganter Viermaster und ein altehrwürdiger Lastkahn, der zum schwimmenden Premium-Boutiquehotel umgebaut wurde:

  • Gleich mit zwei imposanten Neuzugängen startet der niederländische Spezialveranstalter Boat Bike Tours in die kommende Frühjahrssaison.

Was die beiden Schiffe des europaweit führenden Anbieters von kombinierten Rad-/Schiffsreisen miteinander verbindet? Um den Gästen an Bord noch mehr Komfort und Freiraum bieten zu können, wurden sie technisch aufwändigst um bis zu 14 m verlängert und mit zusätzlichen Kabinen, Suiten und Salons ausgestattet. „Leinen los“ heißt es für die „Leafde fan Fryslân“ und die „Magnifique I“ pünktlich zu Beginn der Tulpenblüte Ende März 2024

Leafde fan Fryslân

Wenn die um 14 Meter verlängerte Leafde fan Fryslân im März 2024 für Boat Bike Tours in See sticht, dann ist sie nicht nur der einzige Viermastschoner, der in niederländischen Gewässern unterwegs sein wird, sondern auch der einzige Segler, der über Oberdeck-Suiten mit privaten Balkonen verfügt. Möglich macht’s ein neuer, 14 m langer Abschnitt, der samt zusätzlichem viertem Mast mitschiffs eingebaut wurde. Das Schiff wird dann über 13 Zweibettkabinen, zwei Einzelkabinen, eine Junior-Suite sowie die vier neuen Oberdeck-Suiten mit doppelten Glasschiebetüren und eigenen Balkonen verfügen. Dazu kommen ein maritimer Salon samt Schiffsbar und Panoramafenstern im Steuerhaus sowie ein eleganter Speisesaal. Als aussichtsreicher Logenplatz unter mehr als 1.000 qm Segeln fungiert ein Jacuzzi auf dem Oberdeck.

2024 wird die Leafde fan Fryslân auf zwei Routen unterwegs sein: Zu den Höhepunkten der Tulpentour gehören neben einem Besuch des Keukenhofs mit seinen mehr als 4,5 Millionen Tulpen auch ein Abstecher auf die Nordseeinsel Texel und ein Segeltag auf dem IJsselmeer. Bei der Reise Sail & Bike Wattenmeer steht hingegen das Biosphärenreservat und UNESCO-Weltkulturerbe „westliches Wattenmeer“ mit seinen einzigartigen Stränden, Dünenlandschaften, Dörfern und Fischerstädtchen auf dem Programm.

Magnifique I

Als neues Premium-Schiff wird die Magnifique I ab dem kommenden Frühjahr unterwegs sein. Sie wurde ebenfalls in der Werft verlängert (+ 12 m) und bietet fortan Platz für bis zu 32 Passagier:innen. Mit einer Gesamtlänge von 57 m ist das Schiff vor allem für kleine Wasserstraßen geeignet und kann außerdem zumeist im Zentrum der angefahrenen Dörfer und Städte anlegen. Auf dem Unterdeck der Magnifique I befinden sich 12 komfortable Zweibettkabinen sowie vier geräumige Junior-Suiten. Ein Deck höher warten ein Restaurant mit Bar und Loungebereich sowie ein Salon mit großen Fenstern und direktem Zugang zum überdachten Teakholz-Sonnendeck auf Gäste.

Die Magnifique I ist ab März 2024 gleich in mehreren Fahrgebieten unterwegs. Außer einer achttägigen Tulpentour stehen auch City-Trips zwischen Amsterdam und Brügge (bzw. Brügge – Amsterdam) im Kalender. Darüber hinaus geht es auf Rhein und Mosel von Amsterdam nach Cochem und bis in den Herbst hinein auf neuntägigen 3-Länder-Flussreisen von Cochem nach Metz (bzw. von Metz nach Cochem).

 

Flusskreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News