Feuer auf der Norwegian Bliss

Am gestrigen Samstag gab es ein Feuer auf der brandneuen Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line

In den sozialen Netzwerken wie Facebook und auch auf Youtube konnte man hören und sehen, dass es eine Code „Bravo“ auf der Norwegian Bliss gab. „Bravo“ ist der Code für eine Feuer an Bord. Es brannte also tatsächlich auf dem Kreuzfahrtschiff, allerdings stellte sich das ganze deutlich harmloser dar als es sich anhörte.


Der Kapitän der Norwegian Bliss informierte die Gäste ausführlich über den Brand an Bord. Das Feuer sei in der Müllverbrennungsanlage ausgebrochen, dort wo es ohnehin Feuer gibt, allerdings haben sich Materialien die für das Verbrennen vorgesehen waren, bereits ausserhalb der Verbrennungsanlage entzündet. Die Crew hatte das Problem allerdings sehr schnell in den Griff bekommen und gemeldet, dass es sich letztlich mehr um ein Rauchproblem als um ein wirkliches Feuer gehandelt haben soll. Es gab auch keine Verletzten an Bord, weder bei den Passagieren, noch bei der Crew. Das Video mit der Ansprache vom Kapitän findet ihr hier:

 

Die Norwegian Bliss befindet sich aktuell im Hafen von Cartagena de Indias in Kolumbien. Ihre 15 Tage Kreuzfahrt startete am 10.Mai in Miami und führt das Schiff durch den Panama-Kanal nach Puerto Rico, Guatemala und Mexiko bevor sie am 25.05.2018 in Los Angeles die Reise beendet.

Das ist die Norwegian Bliss!

Ob ihr es braucht oder nicht: die Norwegian Bliss bietet ihren Gästen ganz neue Attraktionen wie beispielsweise eine Kartbahn auf dem obersten Deck (im Heckbereich). Das Aktivitäten-Angebot wird mit zwei neuen Wasserrutschen über mehrere Decks und doppelte Ocean-Loops über die Bordwand hinaus abgerundet. Für Erholungssuchende sorgen neben der luxuriösen Einrichtung auch die modernste Technik und 1700 Besatzungsmitglieder, die sich um das Wohl der Gäste sorgen.

Als Maßstab für den Neubau zählen modernste Unterhaltungskonzepte a la Hollywood. Neben der einzigartigen Unterhaltung wurde beim Bau der Norwegian Bliss auch stark auf die Umwelt geachtet, viele technische Maßnahmen sorgen für einen ökologisch verantwortungsvollen Urlaub an Bord des neuen Alaska-Schiffs. Hierunter zählen unter anderem der elektrische Pod-Antrieb, eine deutlich verbesserte Hydrodynamik und viele Energiesparvorrichtungen wie zum Beispiel eine Wärmerückgewinnung oder umfangreiche Wasserreinigungssysteme. Durch den Scrubber sollen die Abgase der energiesparsamen Motoren gereinigt und auf ein Minimum werden.



„Die Norwegian Bliss ist unser 45. Kreuzfahrtschiff-Neubau. Ich danke unserem gesamten Team für ihren großen Einsatz, das Schiff pünktlich fertigzustellen. Aufgrund unserer guten Auftragslage bieten wir weiter spannende berufliche Herausforderungen für Spezialisten an“, so Geschäftsführer Tim Meyer.

Norwegian Bliss nach dem Ausdocken an der Ausrüstungspier Norwegian Bliss nach dem Ausdocken an der Ausrüstungspier

Norwegian Bliss‘ erste Kreuzfahrtsaison

Von Bremerhaven aus stach die Norwegian Bliss endlich in See, in Southampton soll sie am 21.April 2018 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Die Taufe wird am 30.Mai 2018 durch Elvis Duran, einem US-amerikanischen Radiomoderator vollzogen werden. Von Southampton geht es für die Norwegian Bliss auf ihre erste Transatlantik Kreuzfahrt, Ziel der Reise ist New York. Nach der Vorstellung in Miami geht es für sie weiter nach Los Angeles und schließlich nach Seattle. Ab diesem Zeitpunkt wird die Norwegian Bliss über den Sommer entlang der amerikanischen Westküste in Richtung Alaska aufbrechen. Die Wintermonate wird sie in der Karibik zum Einsatz kommen.

 

Norwegian Blissab
Norwegian Cruise Line bietet Reisen auch ohne AI-Paket an / © NCL

Alle Infos und Details zur Norwegian Bliss

ab Frühjahr 2018

Alaska Kreuzfahrten
Karibik Kreuzfahrten

Speziell für Kreuzfahrten in Alaska konzipiert

Rundgang über die Norwegian Bliss

 

 

Norwegian Blissab
Norwegian Cruise Line bietet Reisen auch ohne AI-Paket an / © NCL

Alle Infos und Details zur Norwegian Bliss

ab Frühjahr 2018

Alaska Kreuzfahrten
Karibik Kreuzfahrten

Speziell für Kreuzfahrten in Alaska konzipiert

 

Werde kostenlos Mitglied in der Norwegian Cruise Line Gruppe! Werde kostenlos Mitglied in der Norwegian Cruise Line Gruppe!

 



Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAperla, AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, Mein Schiff 5, Neue Mein Schiff 1, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.
Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.

Folge uns auch auf Facebook

Folge uns auch auf Youtube