Norwegian Cruise Line mit Hilfsfond für die Philippinen


    Norwegian Cruise Line hat gerade auf Facebook bekanntgegeben das auch sie etwas für die Taifun-Opfer auf den Philippinen tun möchten und deshalb auf Spendensuche sind für ihren Hilfsfond. Ob und wie Norwegian Cruise Line selbst auch mal in den Klingelbeutel greift ist nicht kommuniziert worden. Hier die Meldung:

    Wir bei Norwegian Cruise Line sind sehr betroffen über die schlimmen Verwüstungen, die Taifun Haiyan auf den Philippinen verursacht hat. Unsere Gedanken sind bei den Familien und Freunden unserer Crew Mitglieder von den Philippinen, die von der Katastrophe betroffen sind.



    Wir stehen in ständigem Kontakt zu unseren Partnern in Manila, die sich aktiv darum bemühen, Kontakt zu den Crew Mitgliedern und deren Familien, die in Manila und den benachbarten Provinzen leben, aufzunehmen. Crew Mitglieder an Bord werden unterstützt, mit Ihren Familien in Kontakt zu treten und wir versuchen alles, um den Betroffenen die Heimkehr zu ermöglichen.

    Norwegian Pearl in Alaska / © Norwegian Cruise Line

    Norwegian Pearl in Alaska / © Norwegian Cruise Line



    Wir würden es sehr begrüßen, wenn Sie den Hilfsfond für unsere philippinischen Crew Mitglieder unterstützen würden, egal wie hoch die Spende ist. Wir sammeln derzeit im gesamten Unternehmen und auf unserer Flotte. Gäste, die sich bereits an Bord unserer Schiffe befinden können ihre Spenden am Guest Service Desk leisten.

    Alle anderen Personen, die sich gerne beteiligen möchten, können gerne einen Scheck, ausgestellt auf Norwegian Cruise Line, an folgende Adresse senden:

    NCL (Bahamas) Ltd. Niederlassung Wiesbaden
    Betreff: Typhoon Haiyan Relief Fund
    Kreuzberger Ring 68
    65205 Wiesbaden

    Wir danken all unseren Gästen für die aufrichtige Anteilnahme an dem Schicksal unserer Crew Mitglieder und deren Familien.

    Bankverbindung für den Hilfsfond:

    Commerzbank AG 
    IBAN: DE28 5008 0000 0161 0302 00
    BIC/SWIFT: DRESDEFFXXX
    Kontonr.: 161030200
    BLZ: 50080000



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an