MS Delphin ist in der kroatischen Viktor Lenac Werft Werft in Rijeka angekommen


    Vor kurzem sind ja lustige Gerüchte umhergegangen das die Delphin nach Australien gehen soll, was völliger Blödsinn ist. Der Klassiker ist Anfang der Woche zum planmäßigen und jährlichen Werftaufenthalt in Rijeka in Kroatien eingelaufen. Dort bekommt die Delphin ein paar technische Feinarbeiten, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten und natürlich auch optische Aufwertungen. Die Crew ist bis auf wenige Mitarbeiter aus dem technisch- nautischen Bereich nach Hause zu ihren Familien aufgebrochen und kehrt im Dezember zurück auf die Delphin wenn Sie am 11. Dezember aus Venedig auf ihre erste Kreuzfahrt nach dem Dockaufenthalt ausläuft.

    MS Delphin in der Viktor Lenac Werft / © Passat Kreuzfahrten

    MS Delphin in der Viktor Lenac Werft / © Passat Kreuzfahrten



    Das Schiff ist nun also in der Viktor Lenac Werft in Rijeka zu planmäßigen Wartungs-/Instandhaltungsarbeiten. Ein Teil der nautisch-technischen Crew bleibt an Bord, aber (fast) alle Crew-Mitglieder, die im direkten Gästekontakt stehen, haben jetzt frei und entspannen sich Zuhause im Urlaub.



    Es gibt sicherlich das ein oder andere Highlight nach der Werft zu erzählen, deshalb werden wir auf der ersten Reise am 11.12.2012 nach dem Trockendockaufenthalt dabei sein und auch zwischendurch mal auf die Werft nach Riejka fliegen umzusehen was da so alles passiert bei einem Dockaufenthalt.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an