Michael Wendler an Bord von MS Artania – Bildergalerie


    Aktuell befinde ich mich an Bord von MS Artania, mit dabei ist auch der Schlagerstar Michael Wendler – ich war ja nicht so begeistert und dachte das der Wendler nicht so der Brüller ist, aber ich find den rein menschlich sehr cool – sehr polarisierend, das mag ich. Ein paar Kollegen haben ihn interviewt, ich hab mir das mal ein wenig angehört und ein paar Bilder geschossen. Der Werdegang von Michael Wendler ist schon faszinierend, 500 selbstgeschriebene Songs die er zum Teil auch für andere geschrieben hat sprechen für sich. Den Jamba-Hasen-Song – den kennt man ja – der stammt aus seiner Feder, das Teil ist allein im Netz fast 60 Millionen mal angehört worden und die Verkaufszahlen sind auch irrsinnig hoch.

    Was mich am meisten beeindruckte war die Tatsache das er mit 22 Jahren, vor 12 Jahren eine Spedition von seinem Vater übernommen hat, leider auch 3 Millionen Euro Schulden. Das brachte ihn zum musizieren, zu 200 Konzerten im Kalenderjahr. Innerhalb von 2 Jahren so sagte er, habe er innerhalb der Insolvenz jeden einzelnen Cent der 3 Millionen Euro an die Gläubiger der verschuldeten Spedition zurück gezahlt. Das ist doch mal eine Hausnummer wie ich finde, dafür zolle ich ihm wirklich Respekt ohne Ende.



    Auch so macht „Der Wendler“ einen sehr netten und menschlichen Eindruck, er sieht sich selbst als geilste Sau – das sagt er auch, wirkt dabei aber gar nicht so arrogant und arschig wie man es im Fernsehen oft denkt. Der Agent ist auch ne coole Socke und Gregor der Bodyguard hat einen verdammt bösen Blick. ;)

    Ich bin gespannt wie sein Konzert heute Abend wird, da gibt´s dann noch einmal Bildernachschub und vielleicht das eine oder andere Video.

    => 100 Bilder vom Wendler Konzert auf der MS Artania



    1 Kommentar

    1. Sebastian Schwarz sagt:

      Das sind schon mal schöne Impressionen. :-)


    Schau Dir unsere Videos an