172 Menschen sind auf der Crown Princess am Norovirus erkrankt


    Princess Cruises schafft es mal wieder mit dem Norovirus in die Medien. Bereits im Januar 2014 waren die Caribbean Princess und Diamond Princess vom Norovirus heimgesucht worden. Nun hat es die Crown Princess schon zum fünften Mal in vier Jahren erwischt. Zuletzt im April 2014, bereits im Februar 2012 hatte sie einen starken Norovirus-Befall an Bord. Damals sogar auf zwei aufeinander folgende Reisen so dass die zweite Reisen abgebrochen werden musste.

    Erkrankt sind 158 Passagiere, das entspricht 5,25% DER gesamten Passagiere und 14 Crewmitglieder – 1,21%. Am heutigen Sonntag kommen die CDC Inspekteure an Bord um diverse Bewertungen der Sachlage durchzuführen. Die Reedereien sind ab einer gewissen Prozentzahl dazu verpflichtet die CDC-Gesundheitsbehörden zu informieren.



    Crown Princess / © Princess Cruises

    Crown Princess / © Princess Cruises



    Norovirus-Ausbruch Hits Kreuzfahrtschiff, erste Ausbruch Seit April

    Die 172 erkrankten Personen klagen über Erbrechen und Durchfall. Princess Cruises hat entsprechend der Pläne und Erfahrungen die Reinigungs- und Desinfektionsverfahren eingesetzt um das Virus abzutöten und von Bord zu bekommen. Ebenso wird das Schiff heute in San Pedro einer eingehenden Grundreinigung unterzogen. Das Terminal von San Pedro wird nach der Ausschiffung ebenso entsprechend gereinigt.

    Die Crown Princess ist im Jahr 2006 zur Princess Cruises Flotte gestossen. Sie ist 113.000 Bruttoregistertonnen groß und kann bis zu 3080 Personen befördern. Sie befindet sich aktuell in mitten einer 28 Tage Kreuzfahrt unter anderem nach Hawaii, Tahiti, Bora Bora und Somoa.

    Der Noro-Virus ist ein hoch ansteckender Magen-Darm-Infekt, der zu enormen Durchfällen und Erbrechen führt. Weltweit erkranken jährlich ca. 300 Millionen Menschen am Noro-Virus, wodurch dieser Infekt die zweithäufigste virale Erkrankung darstellt.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an