Junger Mann springt von Bugspitze der Star Princess ins Wasser

Manche Menschen sind einfach nicht ganz dicht im Kopf. Auf der Star Princess war es einem jungen Mann wohl extrem langweilig. Er verschaffte sich Zugang zum Bug. Dort setzte er sich seelenruhig auf die Bugspitze und sprang dann ins Wasser. Unbekannt ist ob es ein Crew-Mitglied oder ein Gast war.

Immerhin war er nicht so verblödet, dass er diesen Sprung während der Fahrt gewagt hat. Das Kreuzfahrtschiff von Princess Cruises lag währenddessen im Hafen. Wo genau das passiert ist kann ich nicht sagen, dass wurde nicht überliefert, auch nicht wann genau es passiert ist. Das Video ist recht neu vom 20.12.2016, kann also im Zweifel noch nicht allzu lange her sein.


In jedem Fall sprang der junge Mann ins Wasser und kam da auch unversehrt wieder raus. Er schwamm wie man im Video sieht zurück an die Pier. Ob er danach wieder an Bord gehen durfte oder direkt rausgeflogen ist, ist nicht bekannt. Ich hätte ihn persönlich nicht mehr auf das Schiff gelassen. Er hat ja eindrucksvoll bewiesen, nicht wirklich massenkompatibel zu sein und dass sollte man in einem gewissen Maße durchaus sein mit mehreren Tausend Menschen auf einem Kreuzfahrtschiff. Dabei spielt es auch keine Rolle ob er Gast oder Besatzungsmitglied ist.

Junger Mann springt vom Bug der Star Princess ins Hafenbecken / © Youtube Video Junger Mann springt vom Bug der Star Princess ins Hafenbecken / © Youtube Video


Hier das Video:

 
 

Das Schiff: Die Star Princess

Star Princess auf See / © Princess Cruises Star Princess auf See / © Princess Cruises

 

Die Star Princess ist derzeit auf verschiedenen Hawaii-Kreuzfahrten unterwegs. Aktuell ist sie auf einer 15-Tage Kreuzfahrt ab/bis Los Angeles. Die Reise führt über Ensenada in Mexiko über vier Seetag nach Honolulu, Lahaina, Nawiliwili und Hilo auf Hawaii, bevor es mit fünf Seetagen wieder zurück geht nach Los Angeles in Kalifornien.

Die Reise startete am Dienstag den 20.12.2016 in Los Angeles und endet am 04.01.2017 wieder in Los Angeles. Wenn das Video am selben Tag gedreht worden ist, als es hochgeladen wurde, dann sollte sich der Vorfall im Hafen von Los Angeles ereignet haben. Das ist aber wie oben bereits erwähnt Spekulation und kein Fakt. Das Video kann auch durchaus schon älteren Datums sein und wurde erst jetzt hochgeladen. In jedem Fall sollte man das nicht nachmachen.

 

Technische Daten der Star Princess

  • Werft: Fincantieri Cantieri Navali Italiani, Monfalcone, Italien
  • Jungfernfahrt: 2002
  • Letzte Modernisierung: 2014
  • Taufpate: Gunilla Antonini
  • BRT: 108.977
  • Passagierkabine: 1.297
  • Crew-Mitglieder: 1.100
  • Länge: 290 Meter
  • Höhe: 61 Meter
  • Passagierdecks: 17
  • Pools: 4
  • Whirlpools & Spas: 9

 
 
Günstige Reisen mit Princess Cruises
 



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

4 Kommentare gepostet

  1. Das ist schon mehr als krank. Hoffentlich hat Princess den Namen von dem Spinner und dieser bekommt eine Buchungssperre etc.
    Solche Vögel haben wirklich nichts auf einem Kreuzfahrtschiff zu suchen, sollen er lieber Klippenspringen gehen.

  2. So hart es auch klingen mag: Wäre ihm was passiert wäre das kein Grund für Mitleid oder so ähnlich. Wer so etwas wag hat doch selbst schuld wenn er es nicht überlebt.

    • Gibt kein Problem. Ihr seid einfach die Coolsten gewesen. Respekt! Ist ja völlig normal einfach mal so vorne in den Crewbereich zu gehen und vom Bug zu springen. Macht ja Jeder so.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*