Bücher: „Kreuzfahrtträume 2016“ mit neuem Heimathafen


    falkemedia Gruppe gibt Standardwerk heraus / Internationalisierung wird vorbereitet / Neue Vertriebswege für höhere Auflage / Bewährtes Autorenteam mit an Bord

    Kreuzfahrtträume sind die Inspiration für den Erfolgsautor Oliver P. Mueller und sein bekanntes und beliebtes Autorenteam. Spannende Reportagen, exotische Destinationen, neue Trends und beliebte Traumschiffe stehen dabei immer im Mittelpunkt. Nach vier Jahren „Koehlers Guide Kreuzfahrt“ heißt es nun auf zu neuen Ufern. Mit den neuen „Kreuzfahrtträumen“ nehmen wir den Leser mit auf eine faszinierende Reise über die Ozeane. Seit Jahrzehnten sind der renommierte Kreuzfahrttester und seine Autoren dazu auf den Weltmeeren unterwegs. In seinem Buch bietet der Seereisenexperte einen handlichen Leitfaden bei der Suche nach dem perfekten Schiff und den schönsten Destinationen. Die rund 330 Seiten starke Kreuzfahrtbibel erscheint in einem Buchverlag der falkemedia Gruppe. Die renommierten Fachautoren, die auch für die großen Tageszeitungen und Magazine in Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten, sind mit an Bord.



    Koehlers Guide Kreuzfahrt 2013 - Kreuzfahrtträume

    Koehlers Guide Kreuzfahrt 2013 – Kreuzfahrtträume



    „Mit der falkemedia Gruppe ist es uns gelungen, den Partner zu finden, der unsere Vision zur Entwicklung unserer Produkte teilt. Insbesondere das Interesse aus dem englischsprachigen Markt ist in den vergangenen Jahren von Reedereien, Veranstaltern aber auch Endkunden an uns herangetragen worden. Dem wollen wir jetzt gemeinsam Rechnung tragen und neben einem deutschen Standardwerk in kommenden Jahr auch eines in der internationalen Kreuzfahrerszene etablieren“, betont der bekannte Kreuzfahrtexperte und Herausgeber Oliver P. Mueller. „Wir freuen uns in einer derart spannenden und dynamischen Branche mit an Bord zu sein und sind überzeugt, mit unserer Erfahrung und Innovationskraft schnell weitere Zielgruppen über die verschiedenen Kanäle von Print bis Digital für dieses Thema zu gewinnen“, zeigt sich falkemedia-Geschäftsführer Kassian Goukassian zum Start des gemeinsamen Projektes überzeugt.

    In spannenden Reportagen und informativen Hintergrundberichten wird Fernweh geweckt. Exklusive Sterne-Bewertung sowie Tipps und Fakten bieten alles Wissenswerte für Entdecker und Kreuzfahrtfans. Aktuelles aus den beliebten Häfen an unseren Küsten rundet das prächtig bebilderte Qualitätswerk ab, das für 15,95 Euro erscheint und zukünftig auch von einer Reihe digitaler Produkte begleitet werden soll. Mit dem multimedialen Ansatz wird die komplette Zielgruppe angesprochen und eine hohe Reichweite garantiert. Neben Anzeigenschaltungen in der Printausgabe sind zukünftig auch Bannerplatzierungen in den Onlinemedien sind möglich.

    Über falkemedia
    Seit 1994 veröffentlicht die falkemedia Gruppe hochwertige Medien für anspruchsvolle, einkommensstarke Zielgruppen. Für seine herausragenden Inhalte und Designs wurde das Unternehmen mit Sitz in Kiel mehrfach ausgezeichnet. Das Portfolio des Medienhauses erstreckt sich von führenden Special Interest Zeitschriften über lifestylige Stadt-Magazine bis hin zu gehobenen Koch- und Literatur-Publikationen. Den Bestseller „Förderfräulein“ trieb das Verlagshaus zu Rekordverkäufen. Die multimediale Ausrichtung des Medienhauses ist beispielhaft im Markt. So hat falkemedia bereits Anfang 2010 eine der ersten interaktiven iPad- Apps auf den Markt gebracht. Darüber hinaus entwickelt falkemedia stets neue Online- und App-Strategien. Neuestes Produkt ist die revolutionäre 360-Grad-Videotechnologie, mit der falkemedia ab sofort auch die Weltmeere erobern will.

    Über Oliver P. Mueller
    Oliver P. Mueller gehört zu den international bekannten Kreuzfahrtexperten. Der Journalist und Buchautor mit Heimathafen Hamburg hat seit frühester Jugend auf sehr unterschiedlichen Schiffen die ganze Welt bereist. Heute blickt er auf über 30 Jahre Hochsee-Erfahrung zurück und verbringt jedes Jahr über 100 Tage an Bord. Bereits Ende der neunziger Jahre hat er ein einzigartiges Bewertungssystem für Kreuzfahrtschiffe entwickelt und mit einem Team von Fachjournalisten kontinuierlich ausgebaut. Seine spannenden Reportagen, fundierten Analysen und Schiffsbewertungen erscheinen in Tageszeitungen, Magazinen und zahlreichen Büchern. Neben seiner publizistischen Arbeit berät Mueller Reedereien und die maritime Branche bei Produkt-, Marketing- und Vertriebsthemen. Bereits 2008 hat er unter dem Namen „seven seas award“ einen der anerkannten Preise der Branche begründet, der heute Jahr für Jahr als „Deutscher Kreuzfahrtpreis“ verliehen wird.

     

     



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an