Cunard Line

Die Cunard Line ist eine britische Reederei mit Sitz in Southampton und Santa Clarita, Kalifornien. Im Jahre 1838 wurde die Reederei bereits gegründet und betrieb einen Liniendienst von England nach Halifax und Boston. Ab 1851 wurde New York City angefahren.

Heute betreibt die Cunard Line nur noch drei Kreuzfahrtschiffe, die Queen Mary 2, Queen Victoria und Queen Elizabeth fahren für die Reederei über die Weltmeere.


Cunard gehört zur Carnival Corporation und ist in England beheimatet. Die Reederei ist eine Schwestergesellschaft der Costa Kreuzfahrten Gruppe, der auch AIDA Cruises angehört.

Queen Elizabeth und Queen Elizabeth 2 im Hafen von Dubai / © Cunard Line Queen Elizabeth und Queen Elizabeth 2 im Hafen von Dubai / © Cunard Line


Queen Elizabeth / Foto: Cunard Queen Elizabeth / Foto: Cunard
Queen Mary 2 und Queen Elizabeth / © Cunard Line Queen Mary 2 und Queen Elizabeth / © Cunard Line

Cunard Webcams

Die Webcams der Kreuzfahrtschiffe von Cunard sind am Bug der Queen Mary 2, Queen Elizabeth und Queen Victoria angebracht.

 
 
 
Günstige Cunard Reisen
 





  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.