Le Havre

Le Havre: beeindruckende zeitgenössische Architektur

Mit knapp 200.000 Einwohnern ist Le Havre die größte Stadt der Normandie. Das nach dem Krieg von dem Star-Architekten Auguste Perret vollkommen neu errichtete Stadtzentrum gehört seit dem Jahr 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit dem 110 Meter hohen achteckigen „Laternenturm“ ist die von Perret entworfene Kirche St. Joseph das Symbol des Wiederaufbaus und gehört damit zu den Architektur-Attraktionen der Hafenstadt. Das Stadtbild wurde von weiteren bedeutenden Architekten unserer Epoche geprägt. Dazu gehören u.a. Oscar Niemeyer, der die beiden Gebäude des Kulturzentrums „Volcan“ entwarf oder Jean Nouvel, Träger des renommierten Pritzker-Preises, der das futuristisch anmutende Schwimmband „Les Bains des Docks“ konzipierte.





Schau Dir unsere Videos an