Oasis of the Seas im Sommer 2014 in Europa! Trockendock in Rotterdam!


    Die Oasis of the Seas, das größte Kreuzfahrtschiff der Welt kommt im Frühjahr 2014 ins Trockendock. Das Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean International hat ein fest geplantes Date im Dock. Das einzige passende Trockendock wird wohl das der STX Europe Werft in Turku/Finnland sein, wo sie im Jahr 2009 auch gebaut wurde. Ende 2011 wurde die Oasis of the Seas bereits überarbeitet und bekam ein paar Dreamworks-Spielereien. In 2014 erfolgt dann wahrscheinlich ein größerer und längerer Dockaufenthalt. Neben dem Schiffstüv und den Maschinenwartungen werden sicherlich auch einige Bereiche erneuert und eventuell gibt es auch weitere Neuigkeiten an Bord, das wird sich im laufe der Zeit zeigen. Die Route in Europa von Oasis of the Seas im Detail!

    Oasis of the Seas / © Royal Caribbean International

    Oasis of the Seas / © Royal Caribbean International



    Ob es vor oder nach dem Trockendock-Aufenthalt auch Reisen in Europa geben wird ist unbekannt. Sinnlos wäre es das Schiff leer von den karibischen Inseln nach Finnland fahren zu lassen. Daher ist es möglich das es zumindest 2 Transatlantik-Kreuzfahrten mit der Oasis of the Seas geben wird, einmal hin und einmal zurück vom Trockendock. Möglich sind aber auch Kurzreisen ab Southampton, dort stationiert Royal Caribbean 2013 bereits eine Vielzahl von Schiffen – wenn sich das etabliert würden ein paar Kurzreisen der Oasis of the Seas ganz gut ins Programm passen. Des weiteren sind Liegeplätze in Mittelmeer-Häfen von RCI geblockt worden die deutlich länger sind als die bisher geblockten Liegeplätze der Liberty of the Seas, dem größten Schiff von RCI im Mittelmeer. Es ist unwahrscheinlich das die auf einmal mehr Platz braucht als bisher…



    Bestätigt ist davon natürlich noch nichts, aber sehr plausibel… ;)

    Über Oasis of the Seas

    Mit der Indienststellung im November 2009 ist sie gemeinsam mit der in 2010 in See gestochenen Schwester Allure of the Seas mit einer Gesamtlänge von 366,88 Metern zum größten Kreuzfahrtschiff der Welt gekürt worden. Seit ihrer Taufe am 30. November 2009 in Fort Lauderdale erobert sie mit ihrem auf den Weltmeeren einmaligen Lifestyle-Area Konzept das karibische Meer.




    Schau Dir unsere Videos an