Oasis of the Seas in Europa – Trockendock in Rotterdam

Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt kommt nach Europa – Kreuzfahrten mit der Oasis of the Seas in Europa vor und nach ihrem Werftaufenthalt in Rotterdam bei Keppel Verolme – Die Oasis of the Seas wird planmäßig genau 5 Jahre nach ihrer Indienststellung nach Europa zurückkehren, genauer gesagt nach Rotterdam in die Werft. Vor und nach dem Dockaufenthalt wo die Oasis of the Seas Schönheitsreparaturen und Klassearbeiten erhalten wird – wird es die Möglichkeit geben die Kreuzfahrten mit der Oasis of the Seas in Europa zu buchen. Die Oasis of the Seas wird in eines der größten europäischen Trockendocks von Keppel Verolme in Rotterdam kommen.

=> Offizielle Meldung: Oasis kommt nach Europa


Oasis of the Seas / © Royal Caribbean International Oasis of the Seas / © Royal Caribbean International


Neben den Überfahrten aus der Karibik nach Europa und entsprechend wieder zurück von Europa in die Staaten soll das größte Kreuzfahrtschiff der Welt in europäischen Gewässern einige Seereisen absolvieren. Ich freu mich da sehr drauf, ich finde die Schiffe interessant, aber nie so das ich unbedingt in die Staaten fliegen muss. Wenn die Oasis of the Ses dann in Europa ist, dann ist eine Fahrt natürlich Pflicht. Man hört so viel über die Schiffe, da muss man das auch mal erlebt haben.

Im nächsten Royal Caribbean Katalog müssten dann auch die Routen der Oasis of the Seas in Europa eingestellt sein, so lange ist das ja nun auch nicht mehr hin. Die Allure of the Seas dürfte dann auch in den nächsten 2-3 Jahren mal nach Europa kommen sofern nicht doch noch ein Dock in der Karibik gebaut wird das die beiden größten Schiffe der Welt aufnehmen kann. Es ist möglich das die Oasis of the Seas das westliche Mittelmeer bereisen wird ab Barcelona, das ist hierbei aber nur eine Spekulation neben den bereits feststehenden Trockendock-Fakten und der Tatsache das sie in Europa sein wird.

Über die Oasis of the Seas

Die Oasis of the Seas ist mit ihrer baugleichen Schwester der Allure of the Seas von Royal Caribbean International ist das derzeit größte Kreuzfahrtschiff auf den Weltmeeren.  Die Schiffe haben eine Gesamtlänge von 366 Metern und eine Bruttoraumzahl von 225282 BRZ.

Seit der Indienststellung im November 2009 ist sie gemeinsam mit der in 2008 in See gestochenen Schwester Allure of the Seas mit einer Gesamtlänge von 366,88 Metern das größte Kreuzfahrtschiff der Welt. Seit ihrer Taufe am 30. November 2009 in Fort Lauderdale erobert sie mit ihrem auf den Weltmeeren einmaligen Lifestyle-Area Konzept das karibische Meer.

In den insgesamt 2.700 Kabinen, die in 25 verschiedene Kategorien unterteilt sind, erleben die bis zu 5.400 Passagiereder Oasis of the Seas einen unvergesslichen Urlaub, in welchem es einem an nichts fehlt.

 

 



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*