Video: Erstanlauf der Anthem of the Seas in Hamburg


    Video vom Eindocken der Anthem of the Seas im Hamburger Blohm und Voss Dock Elbe 17 – Die Anthem of the Seas ist am gestrigen Montag das erste Mal in Hamburg eingelaufen. Sie kam allerdings nicht zum Hamburg Cruise Center um Gäste aussteigen zu lassen oder aufzunehmen, sondern für eine Abschlussdockung bei B&V. Die Anthem of the Seas muss bis Donnerstag den 26.März im Schwimmdock Elbe 17 der Blohm und Voss Werft zu Abschlussuntersuchungen und Arbeiten liegen bleiben.

    Der Kollege Inselvideo hat hierzu mal wieder ein geniales Video erstellt, dass sogar in 4K Qualität zu sehen ist. Das Video wollte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.



    Anthem of the Seas im Elbe 17 Dock der Blohm und Voss Werft / © Inselvideo

    Anthem of the Seas im Elbe 17 Dock der Blohm und Voss Werft / © Inselvideo



     

    Die Anthem of the Seas ist das jüngste Kreuzfahrtschiff der amerikanische Royal Caribbean Reederei. Das Kreuzfahrtschiff wurde auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut und befindet sich aktuell auch noch in deren Besitz. Mitte April 2015 wird die Anthem of the Seas offiziell an Royal Caribbean übergeben und in Dienst gestellt. Die Taufe der Anthem of the Seas ist am 20.April in Southampton. Zeitgleich startet eine kurze Einführungsfahrt mit geladenen Gästen bevor die Anthem of the Seas ihre erste Saison ab Southampton startet.

    Im Winter geht die Anthem otS über den großen Teich und verbleibt in wärmeren Gefilden in den USA.

     

     

     



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an