Marathon und Kreuzfahrt auf den Seychellen


    Kreuzfahrt und Marathon: Traum-Kombi auf den Seychellen

    Der „Eco-Friendly Marathon“ der Seychellen hat sich in den vergangenen acht Jahren zu einem Großereignis im Inselstaat entwickelt. Teilnehmende Sportler kombinieren im Idealfall den Marathon mit einer Segel-Kreuzfahrt und planen gleich zwei Wochen im Inselparadies.



    Der Lauf ist beim Weltleichtathletikverband (IAAF) und beim Internationalen Verband für Marathon- und Streckenläufe (AIMS) offiziell registriert und lockt Ende Februar Langstreckenläufer aus der ganzen Welt nach Mahé, der Hauptinsel der Seychellen. Knapp die Hälfte aller Teilnehmer kommt aus dem Ausland – im Feld finden sich so neben den einheimischen auch Läufer aus Deutschland, Italien, Frankreich oder sogar Korea und Indien.

    Sea Bird von Silhouette Cruises / © Silhouette Cruises

    Sea Bird von Silhouette Cruises / © Silhouette Cruises



    • Den „Eco-Friendly Marathon“ auf den Seychellen mit einer Segel-Kreuzfahrt verbinden: 42,195 Kilometer im Paradies
    • Regeneration einmal anders: Eine Segel-Kreuzfahrt mit Silhouette Cruises

    Ob die volle Marathondistanz, der Halbmarathon oder die 5- beziehungsweise 10-Kilometer-Läufe – der „Seychelles Eco-Friendly Marathon“ ist anspruchsvoll: Temperaturen über 32° Celsius und eine Luftfeuchtigkeit von bis zu 80 Prozent sorgen für erschwerte Laufbedingungen, die aber durch die Aussicht auf das Meer sowie die klare Seeluft wett gemacht werden. Für den Laufevent sind bei Silhouette Cruises passgenaue Kreuzfahrt-Kombinationen buchbar www.seychelles-cruises.com.

    Marathon-Läufer kombinieren im Idealfall den Marathon mit einer Segel-Kreuzfahrt und planen gleich zwei Wochen im Inselparadies: Für die letzten Vorbereitungen und zur Akklimatisierung geht es bereits eine Woche vor dem Start oder aber im Anschluss zur Regeneration an Bord auf eines der vier Schiffe von Silhouette Cruises.

    Bei einwöchigen Kreuzfahrten mit den modernen Schiffen »Sea Bird« und »Sea Star« oder mit den traditionellen Schonern »Sea Pearl« und »Sea Shell« erleben die Gäste das Beste des kleinen Inselstaats: Neben Schnorcheln, Tauchen oder Kayak fahren, stehen Besuche der Vogelschutzinsel Aride sowie der Schildkröten-Insel Curieuse und ein Rundgang durch das UNESCO-Welterbe Valleé de Mai auf dem Programm. An den schönsten Stränden La Digues kann sich der ausgepowerte Körper zusätzlich von dem anstrengenden Lauf erholen. Die Segel-Kreuzfahrten von Silhouette Cruises bieten Urlaubern und Entspannungssuchenden die ideale Möglichkeit, die Vielfalt der Seychellen stressfrei kennenzulernen: Jeden Tag eine neue Aussicht, spannende Exkursionen, schöne Erlebnisse – und eine tolle Gelegenheit zur Regeneration nach dem Marathon.

    • 7 Nächte an Bord der SV »Sea Pearl« oder der SV »Sea Shell« (November – April): Ab 1.195 Euro pro Person
    • 7 Nächte an Bord der SV »Sea Bird« oder der SV »Sea Star« (November – April): Ab 2.095 Euro pro Person


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an