World Odyssey startet für Semester at Sea: Alle Routen

Die Ex MS Deutschland ist gestern auf ihre erste Studentenkreuzfahrten in Southampton für Semester at Sea aufgebrochen. Das ehemalige deutsche Kreuzfahrtschiff der Reederei Deilmann war nach dem Einsatz für Plantours und Partner in Kiel in der Werft und wurde ebenso renoviert wie umgebaut für den neuen Nutzer aus den USA.

Semester at Sea fährt nun von Southampton über viele verschiedene Stationen nach San Diego in den USA. Die World Odyssey soll dort am 21.Dezember 2015 ankommen. Danach, Anfang 2016 geht es auf eine neue Reise, in 102 Tagen zurück nach Europa, nach Southampton.


Ob die World Odyssey, dann wieder im Sommer für Plantours und Partner fahren wird, ist nicht unwahrscheinlich, aber auch nicht in Stein gemeißelt. Semester at Sea nutzt die ex MS Deutschland nur in den Wintermonaten, im Sommer, fährt SAS nicht.

World Odyssey - die alte MS Deutschland in neuem Gewand / © Semester at Sea World Odyssey – die alte MS Deutschland in neuem Gewand / © Semester at Sea


Die alte MS Deutschland - umlackiert und umbenannt in "The World Odyssey" / © Semester at Sea Die alte MS Deutschland – umlackiert und umbenannt in „The World Odyssey“ / © Semester at Sea

World Odyssey – das sechste Schiff von Semester at Sea

Route der World Odyssey im Herbst 2015

Atlantic Exploration
Start: September 13, 2015 | Ende: Dezember 21, 2015
100 Tage, 13 Städte, 11 Länder

  • Southampton (London), England
  • Civitavecchia, Italien
  • Istanbul, Türkei
  • Piräeus (Athen), Griechenland
  • Valencia, Spanien
  • Barcelona, Spanien
  • Casablanca, Marokko
  • Dakar, Senegal
  • Salvador, Brazilien
  • Port of Spain, Trinidad and Tobago
  • Panama Canal, Panama
  • Puntarenas, Costa Rica
  • San Diego, CA, USA

Route der World Odyssey im Frühjahr 2016

Start: January 05, 2016 | Ende: April 16, 2016

102 Tage, 15 Städte, 11 Länder

  • San Diego, CA, USA
  • Honolulu, Hawaii, USA
  • Yokohama, Japan
  • Kobe, Japan
  • Shanghai, China
  • Hong Kong, China
  • Ho Chi Minh City, Vietnam
  • Rangoon, Burma
  • Cochin, Indien
  • Port Louis, Mauritius
  • Cape Town, Südafrika
  • Takoradi, Ghana
  • Tema (Accra), Ghana
  • Casablanca, Morocco
  • Southampton (London), England



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*