Feuer: Thomson Celebration brannte heute auf Blohm und Voss Werft


    Heute Nachmittag ist auf der Thomson Celebration die sich gerade auf der Blohm und Voss Werft in Hamburg befindet ein Feuer ausgebrochen. Auf dem Kreuzfahrtschiff gingen Kartonagen und Reinigungsmittel in Flammen auf. Die Polizei war mit einem Hubschrauber vor Ort – die Feuerwehr löschte mit etwa 50 Mann die Feuerstelle. An Bord und auch von den Helfern wurde niemand verletzt. Das Feuer sei wohl bei Schweissarbeiten entstanden, so ein Werftsprecher.

    Das Feuer an Bord der Thomson Celebration konnte innerhalb von einer Stunde gelöscht werden. Das Kreuzfahrtschiff liegt im Dock 11 der Blohm und Voss Werft. Die heute mit großer Verspätung in Hamburg eingetroffene AIDAsol von AIDA Cruises soll ab heute auch in die Blohm und Voss Werft eingedockt werden.



    Thomson Spirit / © Thomson

    Thomson Spirit / © Thomson



    Gegen 12 Uhr war in der Leitstelle in Hamburg ein Notruf eingegangen. Das Kreuzfahrtschiff Thomson Celebration das aktuell im Dock 11 der Blohm und Voss Werft liegt hatte Feuer gefangen. An Bord der Kreuzfahrtschiffs haben sich Kartonagen und Reinigungsmittel entzündet. Die Feuerwehr entsendete drei Löschzüge mit etwa 50 Feuerwehrleuten. Unter Atemschutz sind sechs Feuerwehrleute auf das Schiff gegangen und haben den Brand innerhalb von einer Stunde vollständig löschen können. Die Polizei war mit einem Hubschrauber vor Ort und beobachtete die Situation aus der Luft.

    Es sind keine Menschen bei dem Feuer verletzt worden. Der Schaden ist noch nicht beziffert worden

    Die Thomson Celebration sollte ursprünglich vier Wochen bei Blohm und Voss bleiben, ob sich das durch den Brand nun verlängert ist bisher unbekannt. Das Kreuzfahrtschiff ist 1984 gebaut worden und kann bis zu 1254 Passagiere befördern. An Bord arbeiten etwas mehr als 500 Besatzungsmitglieder.

    Erst vor wenigen Tagen gab es einen Großbrand auf deinem Kreuzfahrtschiff in Griechenland, die Ocean Countess ist komplett ausgebrannt auf der Chalkis Werft.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an