MS Astor Innenkabine 525 (Bilder)


    Die Kabine 525 auf der MS Astor von TransOcean Kreuzfahrten ist eine Innenkabine Baltic und befindet sich auf Deck 4. Sie liegt ziemlich genau in der Mitte des Schiffes und ist für eine Kapazität bis zu 4 Personen ausgelegt. In der Kabine befindet sich ein klassisches Bett, eine Schlafcouch und zwei Pullmannbetten.

    Der Eingansbereich der Kabine von dem man ins Bedzimmer gelangt und in dem sich der Kleiderschrank befindet ist durch einen Holzboden optisch abgetrennt zum Wohnbereich der Kabine, wo sich ein heller Teppichboden befindet. Zur weiteren Ausstattung der Kabine gehören ein kleiner Schreibtisch auf dem ein Laptop gut Platz findet mit einer kleinen Schublade für Ladekabel und Co, eine Kommode mit drei Schubladen, eine gefüllte kostenpflichtige Minibar, darüber ein kleiner Hängeschrank sowie ein Flat-TV mit 13 Sendern.





    Zu den Sendern des TVs gehören natürlich die Klassiker wie das Bord-TV mit einigen Informationen übers und ums Schiff und die Bug-Kamera, die 24 Stunden live sendet. Außerdem findet man zwei Kanäle auf denen jeden Tag feste Spielfilme gespielt werden, die in der täglichen Astor-Zeitung angekündigt werden. Daneben gibt es natürlich noch Sender wie ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1 und Co, so dass jeder der ein wenig Fernsehen schauen möchte auch das passende findet.

    Die Kabine ist auf eine schlichte aber sehr stilvolle Art eingerichtet, anstatt bunter Knallfarben findet man hier aufeinander abgestimmte Erdtöne. Die Kabinen auf der MS Astor sind sehr sauber und es gibt eigentlich nichts zu bemängeln.

    Das Bad ist ebenfalls absolut ausreichend, man findet eine Vakuumtoilette, ein kleines Waschbecken, eine Dusche in der man vom Platz her bei normaler Körperstatur auch zu zweit duschen kann und genügend Ablageflächen für Kosmetik und andere Dinge. Zwar besitzt die Dusche lediglich einen Duschvorhang und keine Glasabtrennung, jedoch ist es mit dem Duschvorhang super gelöst. Dieser enthält nämlich der Länge nach dünne Stangen zum stabilisieren und in der Dusche befindet sich seitlich ein Knopf mit dem man den Duschvorhang befestigen kann, so dass er beim duschen nicht an einem klebt und zudem schließt er die Duschkabine vollkommen ab.

    Alles in allem kann man sich in der Kabine sehr wohl fühlen, vorausgesetzt dass man auf ein Fenster verzichten kann. Das einzige was zu bemängeln wäre ist die Größe des Kleiderschranks. Zwar wirkt er auf den ersten Blick sehr geräumig durch den leicht abgetrennten Bereich, auf den zweiten Blick allerdings ist er eher etwas knapp bemessen. Es sind nur sehr wenige Ablageflächen vorhanden für Hosen, Shirts und Pullis und auch Kleiderbügel sind nicht wirklich viel vorhanden.

    Wir haben die Kabine zu zweit bewohnt, ich und mein 4jährer Sohn, für acht Tage. Bei der Vorstellung, dass die Kabine für 4 Personen ausgelegt ist und viele Reisen auch über einen längeren Zeitraum gehen, da würde das mit den Kapazitäten des Schranks wirklich mehr als knapp werden.

    Da ich im Schlaf ein sehr geräuschempfindlicher Mensch bin empfand ich auch das Knarren der Pullmannbetten, die über unseren Betten hingen, etwas störend. Dies kann man allerdings ganz einfach umgehen indem man bei der Buchung darauf achtet eine Kabine ohne Pullmannbetten zu nehmen, vorausgesetzt dass man diese nicht für eine 3. oder 4. Person benötigt.




    Schau Dir unsere Videos an