Günstig mit TT-Line und dem Wohnmobil nach Schweden


    Günstig ins Camperparadies Schweden – Davon träumen Schweden-Camper: Ruhe und Freiheit in fantastischer Natur. Dazu attraktive Reisekosten, dann ist das Camper-Glück perfekt. Kein Problem mit TT-Line, denn die Reederei hält auch in 2015 wieder das Travemünde Return Ticket bereit.

    Mit dem Angebot ab 159 Euro reisen Schweden-Urlauber von Travemünde aus nicht nur günstig, sondern auch umweltfreundlich über die Ostsee: Alle TT-Line-Schiffe werden ab Januar 2015 gemäß den Vorgaben der IMO (International Maritime Organization) besonders schadstoffarm betrieben. Im Travemünde Return Ticket sind die Hin- und Rückfahrt (eine Person) auf der Tagesfahrt der Premium-Schiffe sowie die Fahrzeugmitnahme (bis neun Meter Länge) inbegriffen. Für Wohnmobile oder Camper über neun Meter ist der Längenzuschlag zudem um 50 Prozent reduziert.



    TT-Line Fähre mit Wohnmobilen und Wohnwagen / © TT-Line

    TT-Line Fähre mit Wohnmobilen und Wohnwagen / © TT-Line



    • Camper-Angebot von TT-Line: Travemünde Return Ticket ab 159 Euro inklusive Fahrzeug bis neun Meter Länge, Hin- und Rückfahrt auf der Tagesabfahrt der Premium-Schiffe, 50 Prozent Rabatt auf den Längenzuschlag
    • Ab Rostock: Einfache Überfahrt ab 53 Euro inklusive Fahrzeug bis sechs Meter Länge, Längenzuschlag zehn Euro je angefangenen Meter (6,01 bis 14 Meter)

    Ab Rostock fahren Schweden-Camper ab günstigen 53 Euro nach Trelleborg, ab Świnoujście ab 72 Euro, jeweils für die einfache Fährüberfahrt. Der Preis gilt in beiden Fällen für eine Person und ein Fahrzeug bis sechs Meter Länge. Für größere Fahrzeuge wird ein Längenzuschlag von zehn Euro je angefangenen Meter ab 6,01 bis 14 Meter berechnet.

    Die komfortablen Fähren fahren bis zu 17 Mal täglich zwischen Travemünde, Rostock oder Świnoujście und Trelleborg. An Bord erwarten die Gäste bequeme Kabinen, eine gepflegte Atmosphäre, Bordrestaurant bzw. Cafeteria und ein Bord-Shop. Auf den Premiumschiffen Nils Holgersson und Peter Pan entspannen Schweden-Urlauber je nach Wochentag und Jahreszeit im Fitness-Center mit Sauna und Whirlpool, im Kino, in der Panorama Bar oder auf dem Sonnendeck. Auf allen TT-Line-Fähren steht zudem kostenlos Internet zur Verfügung (je nach Buchung ab 20 MB bis 250 MB Internet-Datenvolumen).

    In Schweden können Camper aufgrund des Jedermannsrechts nahezu überall ungestört in der Natur stehen. Wer einen der zahlreichen Campingplätze ansteuern möchte, sollte einen Blick auf die Website des Schwedischen Campingverbands (www.camping.se) werfen: 75.000 Stellplätze auf knapp 500 Campingplätzen warten auf Schweden-Urlauber, oftmals an naturschönen Plätzen gelegen und sehr kinderfreundlich.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an