Anschlag in Alexandria/Ägypten: Mein Schiff 3 vor Ort

Die Mein Schiff 3 ist heute planmäßig in Alexandria, in Ägypten. Ein Bomben-Anschlag hat in der St. Markus-Kathedrale in Alexandria mindestens elf Menschen getötet.

Zuvor hat es am morgen in Tanta am Nildelta, etwa 120 Kilometer entfernt von Alexandria einen Bombenanschlag in einer Kirche gegeben. Mehr als 25 Menschen wurden nach aktuellen Erkenntnissen dabei getötet.


Laut diverser Informationen, hat TUI Cruises alle Gäste die an Bord verblieben sind aufgefordert, das Schiff nicht mehr zu verlassen und sorgt im Moment dafür, dass die Ausflugsgäste schnellstmöglich zurück an Bord kommen. Allerdings gibt es auch individuelle Landgänger, die man so nicht unter Kontrolle hat. Ich gehe aber davon aus, dass auch diese Personen recht bald zurück an Bord gehen werden.

Laut ihrer Route soll die Mein Schiff 3 erst in der Nacht weiter Richtung Antalya fahren. Der Plan jetzt lautet: Alle Mann an Bord und sofortige Abfahrt in Richtung Türkei.

Tui Cruises ist derzeit die einzige Reederei die türkische Häfen anläuft, kleinere Anpassungen gab es im Routenplan, allerdings wird Antalya weiterhin als Wechselhafen genutzt. Auch fährt man auf Transreisen Ziele wie heute in Ägypten an.

Mein Schiff 3 in Muscat Mein Schiff 3 in Muscat


TUI Cruises informiert:

Wie Sie ‎gegebenenfalls gehört haben, wurden heute zwei Explosionen in Ägypten gemeldet. Die Mein Schiff 3 liegt heute in Alexandria im Hafen. Ein Teil der Gäste ist an Bord, ein Teil der Gäste im Rahmen organisierter Landausflüge unterwegs.

Alle Gäste und Besatzung sind nach unseren Informationen wohlauf. Um die Sicherheit unserer Gäste und Besatzung nicht zu gefährden, wurden alle Landausflüge‎ abgebrochen und befinden sich auf dem Rückweg zum Schiff. ‎Alle unsere Ausflugsbusse werden planmäßig durch Sicherheitskräfte begleitet.

Für alle Gäste und Besatzung an Bord wurde eine Ausgangssperre verhängt. Sobald alle Gäste und Besatzung wieder an Bord sind, wird das Schiff früher als geplant den Häfen verlassen.

Update: Abfahrt gegen 19 Uhr

Die Gäste der Mein Schiff 3 waren gegen 19 Uhr alle gesund wieder an Bord. Kapitän Roth ließ das Schiff sofort startklar machen und verließ den Hafen in Richtung Antalya, Türkei. Im türkischen Antalya wird die Mein Schiff 3 am Dienstag gegen 5 Uhr am Morgen erwartet. Dort endet auch die 15 Tage Reise die in Dubai gestartet war.

TUI Cruises Kreuzfahrtschiffe

Mein Schiff Zielgebiete

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

Mein Schiff 3ab

Alle Routen und Infos zur Mein Schiff 3 auf einen Blick

ganzjährig

Mittelmeer - Orient - Karibik - Transreisen - Nordeuropa

Premium Alles Inkusive




Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Pascal

Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.

AIDAperla, AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.