Mein Schiff 1: Anreise Kanaren Las Palmas


    Heute war es so weit, die Mein Schiff 1 wartete in Las Palmas unter anderem auch auf mich. Gestartet bin ich bereits heute Nacht um 2 Zuhause mit dem Auto in Richtung Hamburger Flughafen, da war alles easy, kein Verkehr. Angekommen am Flughafen suchte ich kurz den Check-In-Schalter um meine Bordkarte abzuholen, das ging auch problemfrei. Nur vor dem Sicherheitscheck hab ich eine halbe Stunde warten müssen, der öffnete erst um halb 5. Die Reise habe ich aufgrund einer Einladung von TUI Cruises angetreten. 

    Flug von Hamburg nach Las Palmas

    Flug von Hamburg nach Las Palmas



    Boarding war auch etwas später als geplant, glaub 10 Minuten verspätet aber damit kann man ja leben. Der Flug an sich war ok, aber 5 Stunden dumm rumsitzen ist nicht meine Welt, ich war froh als wir in Las Palmas gelandet sind. Der Bustransfer vom Flughafen zur Mein Schiff war auch ok, Busfahren ist jetzt auch kein Hobby von mir aber es war zu ertragen. Die Fahrt dauerte rund 20 Minuten.



    Nachdem wir uns alle gemeinsam an der Tapas-Bar getroffen haben, ging es zum Mittagessen ins Atlantik, danach gab es einen Schiffrundgang und nun sitze ich hier in der X-Lounge und berichte vom ersten Teil der Reise der relativ unspannend war. Heute Abend heisst es Futter fassen im Surf & Turf und danach gibt es schon die Auslaufparty und die Vorstellung der GOP-Artisten.




    Schau Dir unsere Videos an