„Neue Mein Schiff 1“ und „Neue Mein Schiff 2“ werden noch größer

Wybcke Meier, Chefin von TUI Cruises, sagte im Rahmen der Taufe von Mein Schiff 5 ein paar interessante Dinge. Mitunter kam sie zu den Neubauten Mein Schiff 7 und Mein Schiff 8 die dann Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 heissen werden, zu sprechen.

So werden die Neubauten äußerlich zwar aussehen wie Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, Mein Schiff 5 und Mein Schiff 6. Ihre Dimensionen werden sich aber ändern, auch werden mehr Gäste an Bord befördert werden können. Die beiden Neubauten aus den Jahren 2018 (Die neue Mein Schiff 1) und 2019 (Die neue Mein Schiff 2) werden insgesamt 20 Meter länger sein als ihre Vorgänger. So vergrößert sich die Gesamtlänge auf 315 Meter. Dass hat zur Folge dass die Gästeanzahl bei Doppelbelegung von 2500 Passagieren auf 2700 Passagiere ansteigt.


Die Vergrößerung wird damit erklärt, dass mit der Weggabe der alten Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 an Thomson, Kapazität verloren geht, die man so zumindest in Teilen auffangen möchte.

Oft wird falsch verstanden, dass der Platz pro Passagier leiden wird unter der Verlängerung und der dadurch resultierenden Kapazitätssteigerung, dass ist aber falsch. Es gibt durch die 20 Meter mehr Länge natürlich auch entsprechend mehr Platz. So werden auch nur da Kabinen integriert wo heute Kabinen sind, also auf den Passagierdecks. Da die öffentlichen Decks ebenso mitwachsen, leidet das bisherige Platz/Passagier-Verhältnis überhaupt nicht.

Die neuen Kreuzfahrtschiffe Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 von TUI Cruises werden 20 Meter länger / © TUI Cruises Die neuen Kreuzfahrtschiffe Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 von TUI Cruises werden 20 Meter länger / © TUI Cruises


Die neue Mein Schiff 1 wie auch die Mein Schiff 2 werden auf der finnischen Meyer Werft in Turku gebaut. Die Ablieferungen der Schiffe sind auf Frühjahr 2018 und Frühjahr 2019 datiert. Am grundsätzlichen Aussendesign soll sich nicht viel ändern, lediglich die Verlängerung auf 315 Meter sei beschlossene Sache.

 

 

Ich gehe aber davon aus, dass man auch innerhalb des Schiffes starke Änderungen vornehmen wird. Es wird wenig Sinn machen auch hier komplett auf das Design der Mein Schiff 3-6 zu setzen. So schafft man Anreize auch die anderen TUI Cruises Neubauten zu buchen und zu befahren wenn jedes Schiff für sich ein paar Eigenheiten hat. Wer sich beeilt, der kann dann auch bei den neuen Schiff alle Vorteile aus dem „Mein Wohlfühlclub“ genießen, dem neuen Vorteilsprogramm von TUI Cruises.

Bilder der neuen Mein Schiff 1 und neuen Mein Schiff 2

Mein Schiff Flotte ab

Alle Kreuzfahrtschiffe von TUI Cruises

Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, Mein Schiff 5, Mein Schiff 6, Mein Schiff 1 (7), Mein Schiff 2 (8)

Premium Alles Inklusive




1 Kommentar gepostet

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Pascal

Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.

AIDAperla, AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.